02.10.2014, 12:36 Uhr

Kindliche Entwicklung positiv unterstützen

Michaela Koblinger erklärt, was zu beachten ist, damit sich Kinder positiv entwickeln. (Foto: Foto: privat)
ULRICHSBERG. Was sind die Zusammenhänge zwischen frühkindlichen Reflexen, Wahrnehmung und Lernen? Mit welchen Methoden kann ich den Kindern bei der Alltagsbewältigung helfen? Wie wirken sich die frühkindlichen Reflexe auf das spätere Lesen, Rechnen und Schreiben aus? Diese und andere Fragen zur Unterstützung der kindlichen Entwicklung versucht Michaela Koblinger, diplomierte Rota-Lehrerin, zu beantworten. Der Vortrag findet am Donnerstag, 9. Oktober, 19.30 Uhr im Gasthaus Gahleitner in Herzogsdorf und am Donnerstag, 16. Oktober, 19.30 Uhr im Kindergarten Ulrichsberg statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.