24.08.2016, 00:00 Uhr

Kirchberg hatte 2500 Nächtigungen im Jahr 2015

Auf dem Burgstall wurde ein hölzernes Wikingerschiff aufgestellt. (Foto: Foto: Gemeinde)
KIRCHBERG. Auf dem Burgstall steht seit kurzem ein Wikingerboot – eine neue Tourismusattraktion, vor allem für Kinder. Die Wikingerbootfahrten auf der Donau in der Exlau sind neben der Schaufleischerei Zalto im Ortskern der Tourismusmagnet in der Gemeinde. Im Winter zieht die erste Kunsteisbahn in der Exlau die Stöckler an. Gut besucht ist auch der neue Fischlehrpfad "Donauwellen", ein etwa ein Kilometer langer, barrierefreier Weg entlang der Donau. "Im Jahr 2015 hatten wir 2500 Nächtigungen", freut sich der Bürgermeister.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.