26.08.2016, 13:57 Uhr

Motorradlenker "schießt" E-Bikerin ab

Der junge Mann auf dem Moped übersah die E-Bikerin und kollidierte mit ihr. (Foto: Symbolfoto: fotolia/Elenarts)
ROHRBACH-BERG. Zwei Verletzte forderte am 26. August 2016 eine Kollision zwischen einem Mopedlenker und einer Radfahrerin in Berg bei Rohrbach. Eine 53-Jährige aus Berg bei Rohrbach wollte um 7.25 Uhr mit ihrem E-Bike von der Bahnhofstraße nach links zum Stadtamt einbiegen. Ein 16-Jähriger aus Rohrbach-Berg wollte in diesem Moment die Radfahrerin mit seinem Leichtmotorrad überholen. Es kam zur Kollision und beide stürzten auf die Fahrbahn.

Kaum Schaden an den Fahrzeugen

Die Radfahrerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das LKH Rohrbach eingeliefert. Der Motorradfahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde nach ambulanter Behandlung im LKH Rohrbach in häusliche Pflege entlassen. Beide Fahrzeuge wurden nur leicht beschädigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.