06.12.2017, 08:00 Uhr

Putzleinsdorf ist aktivste Landjugend-Gruppe des Bezirks Rohrbach

DIe Putzleinsdorfer dürfen sich über die Auszeichnung freuen. (Foto: Foto: LJ Putzleinsdorf)
PUTZLEINSDORF. Bereits zum zweiten Mal wurden heuer die aktivsten Landjugendgruppen jedes Bezirkes ermittelt. Mehr als 15.000 Gemeinschaftsaktivitäten werden von den 218 Landjugendgruppen in Oberösterreich jährlich durchgeführt. Diese reichen von Gruppenabenden, Brauchtums- und Bildungsveranstaltungen bis hin zu unterschiedlichsten Wettbewerben und Projekten in den Gemeinden. Sie gestalten dadurch nicht nur ihre Gemeinden aktiv mit, sondern bieten der Jugend im ländlichen Raum ein sinnvolles Freizeitprogramm. Im Bezirk Rohrbach ging die Auszeichnung an die Landjugend Putzleinsdorf. Die Gruppe wird mit den 14 anderen Bezirkssiegern bei der Landesversammlung am 6. Jänner 2018 in der Messehalle Ried prämiert. Dort wird außerdem bekannt gegeben, welche von den 15 Gruppen die aktivste Landjugendgruppe Oberösterreichs ist.

Erfolgreiches Jahr

Mit dem Sieg beim Landesentscheid 4er Cup startete eine Abordnung der Putzleinsdorfer Landjugend in ein sehr erfolgreiches Jahr. Neben der erfolgreichen Teilnahme am Bundesentscheid, wurde noch so einiges auf die Beine gestellt, was schließlich zum Titel „aktivste Ortsgruppe des Bezirkes Rohrbach" führte. Die Organisation eines Punschstandes und die Gestaltung einer Jugendmesse sind nur ein kleiner Teil des umfangreichen Jahresprogramms der Landjugend Putzleinsdorf.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.