03.05.2018, 08:12 Uhr

Rohrbachs Feuerwehrkommando bestätigt

Das Kommando der Feuerwehr Rohrbach wurde wiedergewählt. (Foto: Foto: FF Rohrbach)
ROHRBACH-BERG. Alle fünf Jahre wird das Kommando der Feuerwehr neu gewählt, so sieht es das OÖ. Feuerwehrgesetz vor. Auch das bestehende Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Rohrbach stellte sich daher der Wiederwahl vor 65 wahlberechtigten Kameraden. Alle gewählten Funktionen wurden dabei mit großer Mehrheit in ihren Ämtern bestätigt: Kommandant Martin Wakolbinger, 1. Kdt-Stellvertreter Markus Hurnaus, 2. Kdt-Stellvertreter Christoph Nigl, Schriftführer David Höllwirth und Kassenführer Roland Manzenreiter bedankten sich für das entgegengebrachte Vertrauen. Die weiteren Kommandomitglieder Zugskommandant Thomas Pachner, Lotsenkommandant Matthias Harringer und Gerätewart Klaus Magauer bleiben ebenfalls in ihrem Ämtern. 

Neue Gesichter

Gruppenkommandant Stefan Schöbinger und der Sachbearbeiter Feuerwehrmedizinischer Dienst, Josef Wolfmaier, legten nach jahrelanger erfolgreicher Tätigkeit ihre Ämter zurück. Wakolbinger bedankte sich mit Ehrenurkunden und Auszeichnungen für ihre verdienstvollen Tätigkeiten, ihnen folgen Andreas Wolfmaier und Markus Kroiß nach.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.