04.07.2014, 17:56 Uhr

Sensation: "Nachtleuchtende Wolken"

Nachtleuchtende Wolken über dem Böhmerwald (Foto: Kaiser)

Karl Kaiser hat diese sensationellen astronomischen Aufnahmen über dem Böhmerwald gemacht.


SCHLÄGL (hed). „Seit 20 Jahren beobachte ich nun schon regelmäßig von Schlägl aus `Nachtleuchtende Wolken`, die nur in der kurzen Zeit der Abend- und Morgendämmerung zu beobachten sind, wenn die Sonne etwa 6° bis 16 ° unterm Horizont steht. Dann werden die Eiswolken in einer Höhe von ungefähr 83 km noch oder bereits von der Sonne beschienen, sie stehen dann wunderbar hell, oft bläulich leuchtend,vor dem dunklen Sternenhimmel, erklärt Karl Kaiser von den Astrofreunden Oberes Mühlviertel. In der in der Nacht vom vom 3. auf den 4. Juli waren über dem Böhmerwald sowohl abends als auch am Morgen die überaus seltenen "Nachtleuchtenden Wolken" (NLC) zu bewundern. Hobbyastronom Karl Kaiser hat dieses Phänomen mit der Kamera eingefangen. „Zu sehen sind diese Wolken auf der Nordhalbkugel nur von Mai bis August, meist auch nur vom nördlichen Mitteleuropa aus nordwärts. Die Bilder entstanden zwischen vergangene Nacht zwischen 22 und 23 Uhr beziehungsweise 3 Uhr und 4 Uhr“, sagt Kaiser. „Ich denke, nur wenigen Österreichern war es bisher vergönnt, diesen Genuss zu erleben“, sagt Kaiser begeistert.
Zur Sache:
Atmosphärische Erscheinungen aus Österreich
http://home.eduhi.at/member/nature/met/atmoest/atm...

Private Homepage von Karl Kaiser: http://home.eduhi.at/member/nature

Astrofreunde Oberes Mühlviertel: http://www.astrofreunde.at/
1
1
1 1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.