17.03.2017, 08:48 Uhr

Stadtgeschichteraum und Stadtführung in Rohrbach-Berg

ROHRBACH-BERG. Sommerzeit ist Kulturzeit – so auch in Rohrbach-Berg. Das im Jahr 2006 eröffnete Stadtgeschichtemuseum ist zu den Öffnungszeiten des Tourismus-Informationsbüros allgemein und kostenfrei zugänglich. Diese Öffnungszeiten sind wie folgt festgelegt: Vom 1. Mai bis 31. Oktober: Montag bis Samstag von 9 bis 12 Uhr und jeweils Montag und Mittwoch bis Freitag von 15 bis 17 Uhr. Vom 1. November bis 30. April: Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr.

Stadtführungen

Vom 1. Mai bis 31. Oktober bietet der Verein Museumsinitiative Rohrbach zudem wöchentlich am Mittwoch um 17 Uhr Stadtführungen mit Kirchturmbesteigung an. Für diese Führungen wird von den Erwachsenen ein Eintritt von 3 Euro, von den Schülern und Studenten ein Euro und von Familien mit Card drei Euro mit einem Erwachsenen und fünf Euro mit 2 Erwachsenen eingehoben. Neben diesen wöchentlichen Führungen können sich auch Gruppen ab 10 Personen zu Stadtführungen anmelden. Diese Anmeldungen für Gruppen nimmt das Tourismusbüro (Reinhard Krapfl) unter 07289/8188 oder der Faxnummer 07289/6934 entgegen. Für Gruppen verringert sich das Eintrittsentgelt für Erwachsene auf 1,50 Euro. 13 Stadtführer haben sich dankenswerter Weise bereit erklärt, sich ehrenamtlich für diese Führungen zur Verfügung zu stellen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.