08.09.2014, 09:48 Uhr

Unterkagerer sunnseitn entschleunigte

AUBERG. Wiesensitzen, zuhören, mitsingen, mitmachen, essen, trinken – die Unterkagerer sunnseitn hatte auch heuer wieder viele Aspekte. Nach Frühschoppen mit "wiadawö!" in Roberts Schotterhütte in Haslach, mit "Czindi Renta" (CZ) in der Teufelmühle und den "Djangos" am Unterkagerer trafen sich alle Musikanten am Denkmalhof in Auberg.

Es spielten auf: Ramsch und Rosen, Czindzi Renta, wiadawö, Aniada a Noar, Djangos, Duo (Trio) Urklang, No Hoiz, Passauer Saudirndln und Tanzgruppe des Borg Ried.

Aktivitäten für Kinder, Masseure, die Astrofreunde Oberes Mühl4tel und diverse Standl luden zum Gustieren, Genießen und Ausprobieren ein.

Das gesamte Angebot diente der Erfüllung des Mottos "Zur Entschleunigung von Mensch und Landschaft".
1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.