17.09.2014, 09:38 Uhr

Unterstützung für Feuerwehr-Ausbildner

Die Unternehmer Günter Schaubschläger (Café Treffpunkt) und Jürgen Atzmüller (Generali Versicherung) unterstützen die Feuerwehr der Stadt Rohrbach. (Foto: Foto: FF Rohrbach)
ROHRBACH. Bestens ausgerüstet sind nun unsere Atemschutzausbilder, die die jährliche Realbrandausbildung im Brandcontainer durchführen. Möglich wurde das durch ein Sponsoring von Günter Schaubschläger (Cafe Treffpunkt) und Jürgen Atzmüller (Generali Versicherung). Beide Sponsoren sind einsatzberechtigte Feuerwehrmitglieder bei unserer Feuerwehr und erhöhen dadurch auch die Schlagkraft, vor allem während der Arbeitszeiten. Bei den überreichten Kleidungsstücken handelt es sich um eine Erweiterung der bereits vorhanden Funktionsbekleidung, welche im Containereinsatz hilft, die Hitze und Nässe vom Körper abzutransportieren. Dadurch wird die Gefahr eines Hitzestaus vermindert, was die Sicherheit bei der Ausbildung wesentlich erhöht. Die Feuerwehr Rohrbach bedankt sich für die Unterstützung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.