22.11.2017, 15:00 Uhr

Wasser ist wichtiger als Limo

Wann? 30.11.2017 19:30 Uhr

Wo? Bioschule Schlägl, Aigen-Schlägl AT
Frau Katzlinger von der Musikschule Schlägl machte mit den Schülern Wassermusik. (Foto: Foto: Volksschule)
Aigen-Schlägl: Bioschule Schlägl |

"Unser Wasser" ist das Jahresthema der Gemeinde – daran beteiligen sich auch die Schulen.

AIGEN-SCHLÄGL. "Unser Wasser" ist das Jahresthema der Gemeinde. Die Schulen haben sich bereits intensiv mit diesem Thema auseinander gesetzt. Sowohl im Sachunterricht als auch in den Deutsch- und Musikstunden stand dieses Thema im Mittelpunkt der Volksschule. Beim „Wasser-Tag“ wurden die Klassen aufgelöst und die Kinder besuchten Lernateliers, in denen sie Interessantes über das Wasser erfuhren, Versuche und Zaubertricks machten, aber auch malten, spielten und sangen.

Musical wird aufgeführt

Zwei Gäste bereicherten diesen besonderen Schultag zusätzlich: Frau Katzlinger von der Musikschule Schlägl machte mit den Schülern Wassermusik und Christoph Hauer, Boku Wien klärte unter anderem Fragen wie „Warum schwimmt ein Fisch im Wasser?“
Im Frühling 2018 sind Lehrausgänge zur Großen Mühl, zu den verschiedenen Teichen der Gemeinde und zur Kläranlage geplant. Im Sommer schließlich wird es einen gemeinsamen Abschluss mit dem Kindergarten, der Neuen Mittelschule, der Polytechnischen Schule und Vertretern der Gemeinde geben. Bei diesem Wasser-Fest werden die Schüler der zweiten Klassen mit Unterstützung der Bläserklassen das Musical „Noah unterm Regenbogen“ aufführen.

Diskussion in der Bioschule

Am Donnerstag, 30. Novemer, findet um 19.30 Uhr im neuen Saal der Bioschule Schlägl ein Vortrag von Christoph Hauer (Boku Wien) statt. Hauer spricht über die Lebensgrundlage Wasser und wirft einen kritischen Blick auf die Hänge des Böhmerwaldes. Anschließend gibt es eine Diskussion.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.