online

Annika Höller

22.789
Heimatbezirk ist: Rohrbach
22.789 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 23.10.2014
Beiträge: 4.406 Schnappschüsse: 54 Kommentare: 113
Folgt: 0 Gefolgt von: 32
Always keep that little place where the magic grows inside of you, alive.
1 Bild

Von platten Reifen und hilfsbereiten Polizisten in Zivil

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 9 Minuten | 45 mal gelesen

BEZIRK (anh). Am Donnerstag, 12. Juli, war Martin Springer mit seinem Pkw in Aigen-Schlägl unterwegs. Kurz nach dem Kreisverkehr überholte ihn plötzlich ein weißes Auto, blieb kurz darauf bei einer Bushaltestelle stehen, schaltete die Warnblinkanlage ein und winkte dem Rohrbach-Berger zu, er solle dort unverzüglich anhalten. Dem Rohrbach-Berger wurde mulmig. Springer wusste nicht so recht, wie ihm geschah und so hielt er...

1 Bild

Mehr als 300 Läufer beim 20. Generali Panoramalauf in Altenfelden

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 50 Minuten | 9 mal gelesen

ALTENFELDEN. Prachtvolles Wetter und strahlende Gesichter im Ziel gab es heuer beim 20. Generali Panoramalauf in Altenfelden. Mehr als 300 Läufer – darunter auch Paralympics-Olympiasieger Günther Matzinger – waren vom Lauf und der wunderbaren Streckenführung begeistert. Die Sieger sind: Damen: 1. Andrea Springer, (Union Rohrbach-Berg) 26:40.4 2. Kerstin Springer, (Union...

7 Bilder

Sportmittelschule Niederwaldkirchen eröffnet „Grünes Klassenzimmer“

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 58 Minuten | 8 mal gelesen

Die Niederwaldkirchner Mittelschule hat durch die Erweiterung der Unterrichtsräumlichkeiten ins Grüne die Schulqualität weiter angehoben. - NIEDERWALDKIRCHEN. Die Planungsphase für die Neugestaltung des Grünbereichs zwischen Schul- und Kindergartengebäude begann bereits 2016, organisiert von einem Kernteam nach einer Idee von Anneliese Buschberger und rund um Direktor Thomas Baumgartner. Werklehrer Josef Mayer realisierte mit...

1 Bild

Alois Höller in Ungarn trotz Technikprobleme bester Österreicher

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 1 Stunde, 9 Minuten | 11 mal gelesen

NYIRAD, OEPPING. Auch wenn Technikprobleme einen absolut möglichen Spitzenplatz verhinderten, wurde der Götzendorfer Rallyecrosser Alois Höller (Ford Focus) beim Rallyecross-Lauf im ungarischen Nyirad am Wochenende als Achter bester Österreicher. Ausgezeichnete Vorläufe Diese Platzierung sicherte sich der Mühlviertler mit starken Leistungen in den Vorläufen: Dort war er in dem mit WM- und EM-Startern gespickten Feld...

2 Bilder

Ein Riesenkäfer und allerlei bunte Schmetterlinge beim ÖVP-Familienfest

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 1 Stunde, 26 Minuten | 16 mal gelesen

ST. MARTIN. Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Marktplatz, als Gemeindeparteiobmann Manfred Lanzersdorfer um 11 Uhr das vierte Familienfest der ÖVP eröffnete, welches mit einer Tanzvorstellung von Schülerinnen der Neuen Mittelschule eingeläutet wurde. Blickfang war die von VW Pichler zur Verfügung gestellte Riesenhüpfburg in Form eines VW Beetle – bis zum späten Nachmittag tummelten sich die Kids darin. Die...

1 Bild

Wirtschaftliche Stimmung unter Jungunternehmern bleibt hoch – JW Rohrbach fordert trotzdem Unterstützung

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 3 Tagen | 14 mal gelesen

Junge Wirtschaft (JW) Rohrbach fordert Bürokratieabbau, Senkung der Abgabenquote und leichteren Zugang zu alternativen Finanzierungsformen. - BEZIRK. „Unsere jungen Wirtschaftstreibenden sind mit viel Motivation und hohen Erwartungen an die Bundesregierung in das Jahr 2018 gestartet“, so Andreas Höllinger, Bezirksvorsitzender der Jungen Wirtschaft. Laut einer Umfrage des market-Instituts glauben rund zwei Drittel der...

1 Bild

Hermann Eckerstorfer kreierte "Bankerl"-Sitzgruppe von Helfenberg und Ahorn

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 3 Tagen | 33 mal gelesen

HELFENBERG, AHORN. Als bequeme Sitzgruppe wurde das „Bankerl“ von Helfenberg und Ahorn für die Landesgartenschau 2019 vom bekannten Künstler Hermann Eckerstorfer ausgeführt. Am Ortsplatz fand man den idealen Platz dafür. Einerseits bietet dieser Standort den Blick auf das Weberschifferl mit Blumen vom Gartenbauverein und andererseits den Blick auf das Ortsgeschehen. Die beiden Bürgermeister Josef Hintenberger und Stefan Hölzl...

2 Bilder

Audicup und Bieranstich: Fulminantes Wochenende in Altenfelden

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 3 Tagen | 20 mal gelesen

ALTENFELDEN. Am Freitag, 27. Juli, findet in Altenfelden das mittlerweile schon traditionelle Meisterschafts-Vorbereitungsturnier um den Audi Cup statt – heuer bereits zum siebten Mal. Ab 17 Uhr kämpfen Putzleinsdorf, Herzogsdorf, St. Stefan und Altenfelden um die begehrten Audi-Cup-Trophäen und den Original-Audi-Cup-Matchball des Audi Cups München. Um 19 Uhr wird die Siegerehrung sein. Im Anschluss daran findet um 20 Uhr...

1 Bild

Säge wurde Mann zum Verhängnis: Finger der rechten Hand abgetrennt

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 3 Tagen | 1581 mal gelesen

OEPPING. Ein Mann aus dem Bezirk Rohrbach schnitt am Donnerstag, 12. Juli, gegen 16.15 Uhr in einer Firma in Oepping mit einer Ablängsäge Kunststoffwerkstücke ab. Dabei geriet er laut Polizei mit der rechten Hand in die Säge und es trennte ihm mehrere Finger ab. Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit dem Notarzthubschrauber in ein Linzer Krankenhaus eingeliefert.

4 Bilder

Mit App und 3D-Brille im Reich der Wasserkraft: Neues Energieerlebnis Jochenstein lädt ein

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 4 Tagen | 58 mal gelesen

Erlebnisrundgang beim Donaukraftwerk Jochenstein mit 3D-Erlebnis neu eröffnet. - ENGELHARTSZELL, UNTERGRIESBACH. Im zweistaatlichen Donaukraftwerk Jochenstein hat sich in letzter Zeit einiges getan: Die Kraftwerksausstellung wurde neu gestaltet und präsentiert sich nun modern und zukunftsweisend. Die größte Herausforderung dabei bestand darin, die unsichtbaren Anlagenteile für die Besucher erlebbar zu machen. Denn: Die...

1 Bild

MRT-Gerät kommt nach Rohrbach – trotz Ausgabenstopps

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 4 Tagen | 203 mal gelesen

ROHRBACH-BERG (anh). Die Regierung hat über die Sozialversicherung ein gesetzliches Ausgabenlimit verhängt. Die Folge: Wegen dieses Ausgabenstopps für Krankenkassen musste das Sozialministerium einige Projekte stoppen. In der Schwebe standen damit auch Vorhaben wie die neue OÖGKK-Außenstelle in Eferding, der Ausbau der Primärversorgungszentren oder auch die Anschaffung des MRT-Gerätes in Rohrbach-Berg. Entwarnung für das MRT...

1 Bild

Sommeröffnungszeiten beim JugendService Rohrbach

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 4 Tagen | 8 mal gelesen

ROHRBACH-BERG. Die langersehnten Ferien haben endlich begonnen und damit werden auch die Öffnungszeiten des JugendService wieder an die heißen Sommertage angepasst. In den Sommerferien erreichen Jugendliche – und interessierte Erwachsene – das JugendService in allen 13 Regionalstellen statt wie gewohnt am Nachmittag nun vormittags von 9 bis 12 Uhr. Die JugendService-Zentrale in Linz ist Montag bis Freitag von 9 bis 14 Uhr...

1 Bild

UTC Rohrbach-Berg 1 fixiert Aufstieg in Regionsklasse

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 4 Tagen | 236 mal gelesen

ROHRBACH-BERG. In den letzten Jahren war die 1er-Mannschaft des UTC Rohrbach-Berg immer knapp am Aufstieg vorbei geschrammt. Doch heuer wendete sich das Blatt: Die Tennis-Asse holten ganze 18 Jahre nach dem letzten Aufstieg des Teams aus der ersten Klasse in die Bezirksliga letzte Woche in Neufelden den letzten nötigen Punkt und fixierten somit den Aufstieg in die Regionsklasse. Dies bedeutet gleichzeitig den größten...

1 Bild

Pläne für einen Lidl-Markt in Rohrbach-Berg werden nicht von allen begrüßt

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 4 Tagen | 701 mal gelesen

ROHRBACH-BERG (anh). Ein neuer Lidl-Markt in der Wirtschaftszeile in Rohrbach-Berg ist im Gespräch. 1.500 Quadratmeter groß könnte er werden. Im Rohrbach-Berger Gemeinderat gibt es dafür nicht nur Befürworter. In der letzten Sitzung wurde die Einleitung eines Umwidmungsverfahrens für ein dafür vorgesehenes Grundstück unterhalb des Pendlerparkplatzes – mit zwei Stimmenenthaltungen – beschlossen. Einer, der das Projekt kritisch...

1 Bild

Vom Teig zum fertigen Gebäck: Kleine Bäckermeister zeigten ihr Können

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 4 Tagen | 27 mal gelesen

HOFKIRCHEN. Als kleine, begeisterte Bäckermeister erwiesen sich die Schüler der ersten Klassen der NMS Hofkirchen. Einen ganzen Vormittag lang verbrachten sie in der Backstube der Bäckerei-Konditorei Bauer und bekamen so einen Einblick, wie aus den Teiglingen das fertige Gebäck wird. Das Team Bauer nahm sich dabei viel Zeit und zeigte den Schülern, wie man Pizzaweckerl, Salzstangen, Flesserl und Vollkornweckerl zubereitet....