offline

Annika Höller

21.584
Heimatbezirk ist: Rohrbach
21.584 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 23.10.2014
Beiträge: 4.172 Schnappschüsse: 53 Kommentare: 109
Folgt: 0 Gefolgt von: 31
Always keep that little place where the magic grows inside of you, alive.
1 Bild

Schutzzeichen zurück auf dem antiken Rohrbacher Rathausturm

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 20.04.2018 | 150 mal gelesen

ROHRBACH-BERG. Wer sich durch die Topothek wühlt und nach alten Bildern des Rathauses sucht, wird schnell stutzig: Taucht auf Fotos aus den 1970er-Jahren auf der Spitze des Torturms neben dem bekannten Wetterhahn auf der "Blitzableiter"-Spitze auch noch das doppelarmige Kreuz (auch als Pestkreuz oder Caravaccas-Kreuz bezeichnet) auf, so fehlt dieses Objekt auf späteren Fotos komplett. Nur mehr eine Spitze ragt auf...

1 Bild

Auf in die Natur: Hofkirchner Wanderwegbetreuer haben Wege gesäubert

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 20.04.2018 | 28 mal gelesen

Die Hofkirchner Wanderwegbetreuer haben das Wanderwegenetz für den Saisonstart perfekt vorbereitet und im Rahmen der Aktion „Hui statt Pfui“ die Wege gesäubert. - HOFKIRCHEN. Die ersten starken Sonnenstrahlen des Frühjahrs locken das Wandervolk wieder hinaus in die Natur. Damit schon die ersten Ausflüge in den Naherholungsgebieten sicher und erholsam werden, haben der Wanderwegreferent des Tourismusverbandes Hofkirchen Franz...

1 Bild

UJZ Mühlviertel: Dezimiert zum Liga-Neuling

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 19.04.2018 | 12 mal gelesen

Bundesliga: Das UJZ Mühlviertel muss am Samstag auswärts gegen Reichraming weiter auf Daniel Allerstorfer verzichten, der aber große Fortschritte macht. - BEZIRK. Im UJZ Mühlviertel rauchten in den vergangenen sieben Tagen die Köpfe. Das anstehende Super-Ligawochenende, an dem alle acht UJZ-Teams im Einsatz sind, bringt leichte logistische Schwierigkeiten mit sich. Die vor der Saison angegebenen Kadernennungen für die drei...

1 Bild

Tag der Arbeitslosen am 30. April: Volkshilfe organisiert Suppenaktion

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 19.04.2018 | 19 mal gelesen

ROHRBACH-BERG (anh). Die Wirtschaft boomt, doch von diesem Aufschwung profitieren längst nicht alle – im Gegenteil: 36.500 Menschen sind in Oberösterreich arbeitslos. "Trotzdem wird im Budget weiter gekürzt", bedauern Vorstandsvorsitzende Ingrid Groiß und Stützpunktbeauftragte Monika Vierlinger von der Volkshilfe Rohrbach, "vor allem bei Langzeitarbeitslosen, geflüchteten Menschen oder Ausbildungsangeboten für junge...

10 Bilder

Erstes Filmmusik-Album und erste Horror-Komödie made in Mühlviertel

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 18.04.2018 | 943 mal gelesen

Internationale Musikplattform veröffentlicht Filmmusik-Album eines Rohrbach-Bergers. - ROHRBACH-BERG (anh). Eine Kamera zur Firmung und viele Ideen im Kopf. Das waren bei Martin Pühringer die Auslöser für eine regelrechte Sucht. Die Sucht nach bewegten Bildern. Und die Sucht nach der passenden Musik dazu, dem "Herzschlag des Films". Zwanzig Jahre sind seither vergangen, an der Passion des Rohrbach-Bergers fürs Filmemachen und...

2 Bilder

140 Müllsammler stellten sich in Pfarrkirchen in den Dienst der guten Sache

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 17.04.2018 | 16 mal gelesen

PFARRKIRCHEN. Bei der heurigen Flurreinigungsaktion in der Gemeinde Pfarrkirchen haben sich wieder viele freiwillige Helfer in den Dienst der guten Sache gestellt. Die Kampagne "Hui statt Pfui" ist ein wichtiger Bestandteil für ein sauberes Oberösterreich und fand bereits zum zehnten Mal statt. Hierbei wurden wieder Straßenböschungen, Waldränder, Bachläufe oder Wanderwege vom achtlos weggeworfenen Unrat und Abfall gesäubert....

1 Bild

Fünf Krügerl für drei Rohrbacher Betriebe

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 17.04.2018 | 271 mal gelesen

Beste Bierwirte Österreichs und Braumeister der Bierinnovationen des Jahres geehrt. - BEZIRK. Bierpapst Conrad Seidl lud Montagabend zum Bierfest ins Casino Linz. Es ist schon Tradition, dass bei dieser Leistungsschau der Bierkultur die besten Bierwirte aus dem Listing des jeweils aktuellen Bier Guide ihre Auszeichnungen entgegennehmen. Rund 150 der besten Gastronomen Österreichs, die sich um Bierpflege und Bierkulinarik...

4 Bilder

Diesjährige Wintersaison beschert Ferienregion Böhmerwald einen Nächtigungsrekord

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 17.04.2018 | 60 mal gelesen

BEZIRK. Die Ergebnisse für die Wintersaison vom 1. November 2017 bis zum 31. März 2018 liegen nun vor: Sehr erfreulich ist die Entwicklung in der Ferienregion Böhmerwald. Steigende Gästezahlen machen dieses Gebiet zum Spitzenreiter im Mühlviertel und zu den absoluten Nächtigungsgewinnern in Oberösterreich. Nächtigungen und Gäste gestiegen 30.234 Gäste verbrachten in der Wintersaison einen Aufenthalt in der Ferienregion...

3 Bilder

Dem Erfolg auf der Spur: Wirtschaftsbund St. Martin lud ein

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 17.04.2018 | 23 mal gelesen

ST. MARTIN. Wie wurden aus kleinen, lokalen Betrieben international erfolgreiche Unternehmen? Hat das auch etwas mit Nahversorgung zu tun? Wie sichert man mit einer guten Idee viele Arbeitsplätze in der Region? – Spannende Antworten auf diese und andere Fragen erhielten mehr als 30 Unternehmer in direkten Gesprächen. Bei den vom Wirtschaftsbund St. Martin veranstalteten Betriebsbesichtigungen bekamen sie die Gelegenheit,...

1 Bild

Essen auf Rädern – Osternest als kleine Überraschung

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 16.04.2018 | 94 mal gelesen

NEBELBERG. Der Sozialkreis Kollerschlag (im Rahmen des Sozialsprengels Oberes Mühlviertel) versorgt im Pfarrgebiet Kollerschlag insgesamt 15 ältere Personen mit Essen auf Rädern (ca. 3.500 Portionen im Jahr). Die Essenszubereitung erfolgt im Azurit Seniorenzentrum in Wegscheid und wird von freiwilligen und ehrenamtlichen Helfern von Montag bis Samstag pünktlich zugestellt. Als kleine Überraschung erhalten die Senioren zu...

1 Bild

50-jähriges Jubiläum von Walter Breitenauer im Kirchenchor Schwarzenberg

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 16.04.2018 | 17 mal gelesen

SCHWARZENBERG. Pfarrer Othmar Wögerbauer und der Kirchenchor Schwarzenberg mit Leiterin Sandra Obernberger gratulieren Walter Breitenauer zu seinen 50-jährigen Mitsingen beim Chor. Die zuverlässige, stimmgewaltige Bassstimme hält dem Chor schon seit einem halben Jahrhundert die Treue. 

1 Bild

2.000 Euro an Pfarrer Gerhard Kobler übergeben

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 16.04.2018 | 44 mal gelesen

ST. OSWALD. Mit einem Scheck im Wert von 2.000 Euro stellte sich die Theatergruppe des Ganzholzschuhclubs St. Oswald bei bei Pfarrer Gerhard ein. Das Geld soll ein Dankeschön für die Benützung und Erhaltung des Pfarrheims sein. Weiters wurde ein neuer Erste-Hilfe-Koffer für das Pfarrheim gespendet. Auch heuer waren die Vorstellungen wieder ein voller Erfolg – "Die Million im Schuhkarton" ist bei den Zuschauern gut angekommen...

1 Bild

Gestalten und planen nah an der Baupraxis: Rohrbacher unter Preisträgern

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 16.04.2018 | 19 mal gelesen

OÖ Bautechnikpreise verliehen: Landesinnungen Bau und Holzbau sowie proHolz OÖ fördern praxisnahe Ausbildung angehender HTL-Ingenieure - BEZIRK. Der OÖ Bautechnikpreis ist ein Planungs- und Gestaltungswettbewerb für die Abschlussklassen der HTL 1 Bau und Design Linz. In der Wirtschaftskammer OÖ wurden die Besten bei der Preisverleihung vor den Vorhang geholt. Fünf Aufgaben hatten die Schülerinnen und Schüler der Abteilungen...

2 Bilder

Mit acht Medaillen holte UJZ Mühlviertel meistes Edelmetall bei U21-ÖM in Straßwalchen

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 16.04.2018 | 17 mal gelesen

BEZIRK. Mit acht Medaillen (2/3/3) war das UJZ Mühlviertel jener Verein, der das meiste Edelmetall von der U21-ÖM aus Straßwalchen mit nach Hause brachte. Ebenfalls erfreulich, dass mit Hannah Füreder (-48 kg) und Samuel Gaßner (-66) zwei Athleten ganz oben auf dem Podest standen, die eigentlich noch gar nicht in die Juniorenklasse gehören, noch in der Jugend startberechtigt sind. Für Füreder war es der erste Österreichische...

1 Bild

Goldene Hochzeit gefeiert

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 16.04.2018 | 40 mal gelesen

AIGEN-SCHLÄGL. Goldene Hochzeit feierten kürzlich Maria und Ferdinand Wöss.