offline

Helmut Eder

4.183
Heimatbezirk ist: Rohrbach
4.183 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 02.02.2012
Beiträge: 512 Schnappschüsse: 30 Kommentare: 119
Folgt: 131 Gefolgt von: 115
Freier Redakteur BezirksRundschau
8 Bilder

E-Autos starten im Bezirk durch

Helmut Eder
Helmut Eder | Rohrbach | vor 22 Stunden, 21 Minuten | 28 mal gelesen

Laut VCÖ ist der E-Auto-Anteil bei Neuzulassungen in Rohrbach höher als beim EU-Sieger Niederlande. - ROHRBACH-BERG, ST. JOHANN (hed, bayr). Laut Verkehrsclub Österreich (VCÖ) hatte der Mühlviertler Bezirk Rohrbach im Vorjahr einen E-Pkw-Anteil von drei Prozent. Mehr dazu lesen Sie im Zur-Sache-Kasten rechts. Wir haben uns im Bezirk bei E-Auto-Fans umgehört: Offen für die neue Art des Fahrens ist man bei Schwarz Transporte...

1 Bild

Schlüsselübergabe am Unterkagererhof

Helmut Eder
Helmut Eder | Rohrbach | vor 2 Tagen | 215 mal gelesen

Veronika Katzlinger folgt Viktoria Leibetseder als Projekttkoordinatorin nach. AUBERG(hed). Aufgrund ihres Studiums hat Viktoria Leibetseder ihre zweijährige Tätigkeit als Projektkoordinatorin am Unterkagererhof zurückgelegt. Ihre Tätigkeit übernimmt  Veronika Katzlinger aus Haslach. Die gebürtige Aignerin absolvierte ein Studium für Umwelt- und Bioressourcenmanagement an der BOKU Wien. Im Masterstudium vertiefte sie...

8 Bilder

önj Unterkagerer: Spurensuche im Schnee

Helmut Eder
Helmut Eder | Rohrbach | am 11.02.2018 | 102 mal gelesen

Mit heimischen Jägern erkundeten die önj Kids Tierspuren rund um den Unterkagererhof. AUBERG, ST.PETER (hed). Gemeinsam mit den Jägern Sepp Schütz („Edlwagner“ aus St. Peter) und Alfons Kneidinger aus Kasten haben wir uns auf Tier-Spurensuche im Schnee begeben“, schwärmen die Volksschukinder der önj Unterkagerer. Mit dabei auch die beiden Gruppenbetreuerinnen Regina Hoffmann-Schietz und Margit Lehner. An seinem Hut zeigte...

18 Bilder

Therapiehund Enzo erobert Herzen der Schüler

Helmut Eder
Helmut Eder | Rohrbach | am 11.02.2018 | 78 mal gelesen

Dagmar Madlmayr war mit Enzo zu Gast in den 1. Klassen der NMS Rohrbach. ROHRBACH-BERG (hed.) „Liebe auf den ersten Blick“ war es. Viel erfuhr man über den Umgang mit Hunden allgemein: “So auch, dass man fremde Hunde ohne Beisein des Besitzers nicht streicheln sollte. Weiters: Theraphiehunde werden in Schulen, Kindergärten, Altersheimen und in der Behindertenarbeit oder Physiotherapie eingesetzt. Enzo spielte mit den...

4 Bilder

Der Luchs im Unterricht

Helmut Eder
Helmut Eder | Rohrbach | am 11.02.2018 | 40 mal gelesen

Der Luchsexperte Thomas Engleder aus Haslach war im Rahmen des Biologie-Unterrichts zu Besuch in den ersten Klassen der Neuen Mittelschule Rohrbach. Er informierte über das Leben und die Verbreitung der Luchse im Böhmerwald und deren Gefährdung. Besonderes Highlight für die wissbegierigen Kids: das Gebiss eines Luchses und ein Luchsfell, das die Schüler „befühlen“ durften. Die SchülerInnen bedauerten sehr, dass Luchse auch...

4 Bilder

Erdställe im Bezirk – zwei Vorträge in Kirchberg und Auberg

Helmut Eder
Helmut Eder | Rohrbach | am 09.02.2018 | 381 mal gelesen

Vorträge über unterirdische Gänge in Kirchberg und am Unterkagererhof. - AUBERG, KIRCHBERG (hed). Das Entstehungsalter von Erdställen wird auf mehr als 10.000 Jahre datiert. „Erdställe gibt es nicht nur weltweit, sondern auch im Bezirk“, weiß Hobbyforscher Franz Madlmayr: „Obwohl in der Bevölkerung das Wissen über die Existenz verschiedener Erdställe hoch ist, wird dieses Wissen oft verschwiegen." Skepsis und...

1 Bild

„Eine Art und Weise des Sehens“ – Park stellt in Haslach aus

Helmut Eder
Helmut Eder | Rohrbach | am 01.02.2018 | 111 mal gelesen

Der gebürtige Engländer und Wahl-Haslacher Martyn Park stellt ab 2. Mai „im Gwölb“ aus. - HASLACH (hed). Ich verwende verschiedene Techniken wie Wasserfarben, Acryl und gemischte Techniken und Drucke“, sagt Martin Park. Martyn Park (68) ist gebürtiger Brite und lehrte Englisch an verschiedenen Colleges. Als Künstler ist er weitgehend autodidakt, malt und zeichnet Bilder seit vielen Jahren, soweit sein Gedächtnis...

1 Bild

Lichtmessfeier und Stubenkonzert mit „HONKY TONK LIGHTNING“

Helmut Eder
Helmut Eder | Rohrbach | am 28.01.2018 | 104 mal gelesen

Auberg: Unterkagererhof | AUBERG (hed). Zu einer Lichtmessfeier mit Lagerfeuer lädt die önj Unterkagerer und sunnseitn am  Freitag, 2. Februar, ab 19 Uhr Jung und Alt auf den Unterkagererhof ein. Ab 19 Uhr trifft man sich Jung und Alt beim Lagerfeuer zu einem gemütlichen Beisammensein bei Speis und Trank. Ab ab 21 Uhr gibt es in der Stube ein Benefizkonzert mit „HONKY TONK LIGHTNING“ (A) mit Günter Wolkerstorfer (Gitarre, Slidegitarre, Gesang),...

9 Bilder

Neue Rauchverbotsdiskussion verunsichert Wirte im Bezirk 1

Helmut Eder
Helmut Eder | Rohrbach | am 17.01.2018 | 551 mal gelesen

Einige Gastronomen setzen nun unabhängig vom Regierungsbeschluss bewusst auf rauchfrei. - BEZIRK (hed). Der neue Regierungsplan, das ab Mai beschlossene generelle Rauchverbot zu kippen, sorgt bei Wirten im Bezirk für Diskussionen. „Es gibt grundsätzlich zwei Strömungen: Einerseits Wirte, die das Rauchen als ,Stammtischkultur' in ihren Lokalen verteidigen. Andererseits viele Speiselokalbesitzer, für die ein Rauchverbot...

5 Bilder

Fetzenball NEU in St. Stefan mit vielen Überraschungen

Helmut Eder
Helmut Eder | Rohrbach | am 14.01.2018 | 329 mal gelesen

St. Stefan: GH Mayr | Auf Kulturbegeisterte, Partytiger und Glückspilze warten am 10. Februar viele Überraschungen. - ST. STEFAN (hed). Ein Facelifting der besonderen Art erhält der legendäre Fetzenball - seit 1991 traditionell immer am Faschingssamstag- am 10. Februar beim Mayrwirt in St. Stefan. Den Auftakt um 19 Uhr macht der bekannte Kabarettist Mario Sacher, der mit seinem Programm „BORN IN THE MÜHL4TEL“ den „Mühlviertlerischen“...

3 Bilder

Ein „Drahtesel“ aus Holz 1

Helmut Eder
Helmut Eder | Rohrbach | am 09.01.2018 | 486 mal gelesen

Der Lembacher Erich Trautendorfer (47) hat sich sein Fahrrad selbst gebaut – ganz aus Holz. - LEMBACH (hed). Eigentlich ist es ja kein Drahtesel, sondern eher ein Holzesel. Mit Stolz präsentiert der gelernte Tischler und „Tüftler“ sein selbst gebautes Mountainbike. Die Besonderheit: Es ist aus Birkenholz. „Organisch und nachhaltig gewachsen“, sagt Trautendorfer. Der Fahrtest: Kein Unterschied zu einem herkömmlichen Rad mit...

4 Bilder

Ein Date mit Therapiehund Enzo 1

Helmut Eder
Helmut Eder | Rohrbach | am 04.01.2018 | 171 mal gelesen

Dagmar Madlmayrs Hund Enzo ist geprüfter Therapiehund. Die BezirksRundschau war zu Besuch. AIGEN-SCHLÄGL (hed). Hunde dürfen laut eines Erlasses des Ministeriums vom Oktober nur mehr dann Schulen „besuchen“ oder als Therapiehunde eingesetzt werden, wenn sie mit ihrem Besitzer eine Ausbildung mit entsprechender Prüfung absolviert haben. Enzo, der fünfjährige Golden Retriever von Dagmar Madlmayr, zählt zu den Auserwählten....

1 Bild

Sozialprojekt für die Straßenkinder von El Alto 1

Helmut Eder
Helmut Eder | Rohrbach | am 24.12.2017 | 194 mal gelesen

Schüler der NMS Haslach spenden für Straßenkinderprojekt von Martin Berndorfer in Bolivien. Haslach (hed). „Weil wir von Playstation über Handy und Fernseher, sowie Fahrräder, Skiausrüstung, Inline Skates und Markenkleidung in Hülle und Fülle besitzen, weil wir in glücklichen Familien in Frieden und Geborgenheit aufwachsen und weil uns alle Ausbildungsmöglichkeiten offen stehen, möchten wir ein bisschen von unserem Überfluss...

9 Bilder

Eine Christmas-Party bei 35 Grad im Schatten

Helmut Eder
Helmut Eder | Rohrbach | am 20.12.2017 | 290 mal gelesen

Martin Engleder (35) verbrachte Weihnachten 2016 mit seiner Familie in Sydney. Im Hochsommer. - HASLACH, SYDNEY (hed). Martin Engleder lebt seit März diesen Jahres mit seiner australischen Freundin Alicia in Sydney, Australien. Kennengelernt haben sie sich in Salzburg. Der studierte Medizintechniker und Wirtschafter, der seine Wurzeln in Haslach hat, arbeitet bei einem amerikanischen Konzern als Marketing Manager mit...

4 Bilder

Silvesterknallerei: Gesetze einhalten und Rücksicht nehmen

Helmut Eder
Helmut Eder | Rohrbach | am 20.12.2017 | 224 mal gelesen

Sorgloser Umgang mit Knallkörpern und Raketen verursacht alljährlich Verletzungen und Strafen. BEZIRK (hed). Auch im Bezirk wird das neue Jahr vielerorts krachend, zischend und mit Schwefelgeruch begrüßt. Bei älteren und kranken Menschen, Haustieren, sowie Pferden oder Kühen verursacht die Silvesterknallerei oft Stress. Tiere haben Angst „In der Nähe von Tieren sollten wir auf die Schießerei ganz verzichten“, erklärt...