offline

Karin Bayr

35.377
Heimatbezirk ist: Rohrbach
35.377 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 13.01.2012
Beiträge: 6.905 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 110
Folgt: 38 Gefolgt von: 74
3 Bilder

Wie man sich für den Notfall gut rüstet 1

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | am 02.08.2018 | 31 mal gelesen

Zivilschutzverband will Bewusstsein stärken, damit die Bevölkerung auf Notfälle gut vorbereitet ist. - BEZIRK. Bezirkshauptfrau-Stellvertreter Valentin Pühringer ist seit Mai neuer Bezirksleiter des Zivilschutzverbandes. Diese Funktion ist in besten Händen, ist Pühringer doch Leiter der Abteilung Sicherheit und Verkehr der Bezirkshauptmannschaft Rohrbach. "Zivilschutz betrifft nicht nur große Katastrophen, sondern beginnt...

1 Bild

Verein pro Krankenhaus Rohrbach: nicht heilen, aber helfen!

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | am 18.07.2018 | 36 mal gelesen

BEZIRK. Gemäß Gründungstatuten aus dem Jahr 2011 ist das Ziel dieses Vereins, den Bestand des Landeskrankenhauses Rohrbach zu sichern und seine Weiterentwicklung zu fördern. „Ausgehend von 56 Gründungsmitgliedern ist die Interessensgemeinschaft mittlerweile auf mehr als 170 angewachsen“, freut sich Obmann Hermann Haselgruber über laufenden Zuwachs zum Verein, „die vielfältige Struktur unserer Mitglieder ist geprägt von...

1 Bild

Haus der Familie in Rohrbach-Berg eröffnet

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | am 03.07.2018 | 299 mal gelesen

ROHRBACH-BERG. Aus dem ehemaligen Gemeindeamt von Berg ist – unter Federführung von Stadträtin Bettina Stallinger – das Haus der Familie geworden. Bei der Eröffnung der im Erdgeschoss neu eingebauten Krabbelstube und der zusätzlichen Räume für den Kindergarten, wurden die Räumlichkeiten ihrer Bestimmung übergeben. Die Räumlichkeiten im Obergeschoss machen das Gebäude insgesamt zu einem Familienzentrum. Neue Spielgruppe in...

1 Bild

Ehrenring der Stadtgemeinde Rohrbach-Berg für Johann Ranninger

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | am 03.07.2018 | 114 mal gelesen

ROHRBACH-BERG. Johann Ranninger, langjähriger Amtsleiter von Rohrbach bzw. Rohrbach-Berg wurde geehrt. Der Gemeinderat hatte diese Ehrung einstimmig beschlossen. Bürgermeister Andreas Lindorfer hielt die Laudatio auf seinen ehemaligen Chef. Am 16. August 1973 trat Ranninger als Verwaltungslehrling in den Gemeindedienst ein, 1979 wurde er pragmatisiert. Mit 1. Mai 2004 übernahm er dann nach der Pensionierung seines Vorgängers...

1 Bild

Neue Pflegedienstleiterinnen beim SHV Rohrbach

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | am 03.07.2018 | 520 mal gelesen

AIGEN-SCHLÄGL, ULRICHSBERG. Mit Juli 2018 übernehmen zwei erfahrene Mitarbeiterinnen die Leitung der Pflege in den Bezirksalten- und Pflegeheimen Aigen-Schlägl und Ulrichsberg. Nach einem Objektivierungsverfahren wurden DGKP Roswitha Jezek für Aigen-Schlägl und DGKP Karin Spitzl für Ulrichsberg ausgewählt. Schneider geht in Pension Friedrich Schneider, der seit Inbetriebnahme der beiden Häuser für die Leitung des Pflege-...

1 Bild

Julbach stellt in Julbach aus

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | am 03.07.2018 | 21 mal gelesen

Die Burgfreunde der Partnergemeinde Julbach (Bayern) zeigen am 14. und 15. Juli in Julbach eine Wanderausstellung. - JULBACH (bayr). Julbach in Niederbayern und die Mühlviertler Gemeinde Julbach sind seit dem Jahr 2003 Partner. "Diese Partnerschaft zeigt, dass es auch in einem vereinigten Europa Möglichkeiten gibt, sich gegenseitig zu stärken, auszutauschen und miteinander zu feiern", sagt Bürgermeister Johannes Plattner....

1 Bild

Sandra Berger ist drittbeste Floristin Österreichs

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | am 02.07.2018 | 167 mal gelesen

Erstklassiges Niveau beim floristischen Bundeslehrlingswettbewerb in Enns - NIEDERWALDKIRCHEN. Den ersten Platz erarbeitete sich die Steirerin Melissa Leppe, vor der Zweitplatzierten Sabrina Kleibner aus Kärnten. Lokalmatadorin Sandra Berger aus Niederwaldkirchen (Ausbildungsbetrieb Blumenhandwerk Elke, Eferding) durfte sich nicht nur über Platz drei in der Gesamtwertung, sondern auch den Sieg in der Kategorie „Freiland -...

1 Bild

Geprüfte Mechatroniker an der Technischen Fachschule Haslach

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | am 02.07.2018 | 304 mal gelesen

HASLACH. Am 28. Juni 2018 haben heuer zwölf Fachschüler der Fachrichtung Mechatronik im Rahmen ihrer Abschlussprüfung gezeigt, dass sie sowohl praktisch als auch theoretisch bestens für den Gang in die Wirtschaft vorbereitet sind. Das Ergebnis der Kalküle lautet: zwei ausgezeichnete Erfolge sowie ein guter Erfolg. Im Internat wurden den frischen Absolventen bei einer Feier die Abschlusszeugnisse durch der Direktorin Hildegard...

6 Bilder

Haare ab für den guten Zweck

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | am 02.07.2018 | 869 mal gelesen

Anna Reisenzaun hat ihre langen blonden Haare für krebskranke Kinder gespendet. - NIEDERKAPPEL. Es war vorigen Sommer, als Katharina Reisenzaun ihrer Tochter Anna erzählt hat, dass ihre Arbeitskollegin ihre Haare gespendet hat. "Das ist cool, das mache ich auch", sagte Anna Reisenzaun damals entschlossen. Doch ihre Haare waren noch zu kurz. Mindestens 27 Zentimeter Länge brauchte es nämlich, damit man daraus eine Perücke...

1 Bild

Motorradfahrer stieß mit Pkw zusammen

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | am 02.07.2018 | 942 mal gelesen

OEPPING. Eine 38-jährige Linzerin fuhr am 1. Juli 2018 gegen 17.20 Uhr mit ihrem Pkw auf der Böhmerwald Bundesstraße B38 von Oepping kommend in Richtung Linz. Zur gleichen Zeit lenkte ein 61-Jähriger aus Bayern sein Motorrad auf der Tannberg Landesstraße L588 in Richtung B38. Am Sozius fuhr seine 57-jährige Gattin mit. Beifahrer und Kind unverletzt "Bei der dortigen Kreuzung hielt der Motorradlenker sein Fahrzeug kurz an...

2 Bilder

Trigos für die Energiegenossenschaft

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | am 02.07.2018 | 11 mal gelesen

BEZIRK. "Für ein Sharing-Konzept mit Elektrofahrzeugen, das umweltverträgliche Fortbewegung im ländlichen Raum maßgeblich vorantreibt" – wie es in der Jury-Begründung für die Auszeichnung in der Kategorie "Regionale Wertschaffung" heißt – wurde die Energiegenossenschaft Donau-Böhmerwald in Wien mit dem TRIGOS-Preis für nachhaltiges Wirtschaften ausgezeichnet. Der TRIGOS ist eine bundesweite Auszeichnung, die jährlich von...

2 Bilder

Neue Mittelschule Hofkirchen arbeitet integrativ

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | am 02.07.2018 | 61 mal gelesen

Die Viertklasser verbrachten einen Vormittag mit Arcus-Klienten. - HOFKIRCHEN. Bei verschiedenen Stationen wurde den Schülern von den Falkenstein Bewohnern selbst und mit Unterstützung des Betreuungspersonals ein guter Einblick in das Leben mit einer Beeinträchtigung gegeben. Ob die Kommunikation mittels einfacher Gebärdensprache, Barrieren überwinden und Mobilität erfahren mit dem Rollstuhl, Selbsterfahrung – wie ist es für...

1 Bild

Küchenprofis verkosten Gemüse im Mühltalhof

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | am 29.06.2018 | 108 mal gelesen

Heimische Spitzenköche trafen im Mühltalhof auf Gemüsebauern und die regionale Gastronomie. - NEUFELDEN. 40 Teilnehmer, darunter zahlreiche Partner des Genusslands Oberösterreich, stellten im Mühltalhof in Neufelden die regionale Gemüsevielfalt in den Mittelpunkt. Oberösterreichische Produzenten machten sich gemeinsam mit Gastronomen auf die Suche nach Sorten, die die Gastronomie begeistern. Bei der Verkostung von 24...

1 Bild

Mathe-Genies: NMS Lembach bei PANGEA-Wettbewerb stark

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | am 29.06.2018 | 49 mal gelesen

LEMBACH. Schüler der NMS Lembach nahmen am internationalen Mathematikbewerb PANGEA teil. Dieser verbindet die Freude am Knobeln und Grübeln mit der Logik und Rechenkunst. Die Ziele des Bewerbs sind unter anderem die Förderung der Naturwissenschaften, die Verbreitung von Spaß an der Mathematik sowie die Motivation und Stärkung individueller Kompetenzen der Schüle. Zwei Kinder aus Lembach erreichten jeweils einen Platz unter...

2 Bilder

Andreas Thaller ist drittbester Spenglerlehrling Oberösterreichs

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | am 28.06.2018 | 234 mal gelesen

BEZIRK. Auf dem dritten Platz beim Lehrlingswettbewerb der Spengler landete der Sarleinsbacher Andreas Thaller. Der Bursch ist bei der Weber Bau GmbH in Rohrbach-Berg beschäftigt. Knifflige Aufgabe Ihr fachliches und handwerkliches Können hatten die Jung-Spengler bei der Anferigung eines halbrunden Wasserfangkessels mit Notüberlauf unter Beweis zu stellen. Falzen, Löten, Runden, Maßhaltigkeit, Sauberkeit und optischer...