31.10.2016, 06:18 Uhr

Arnreit siegt 4:3 gegen St. Stefan

In St. Stefan siegte Arnreit 4:3. (Foto: Manfred Lindorfer)
ST.STEFAN, ARNREIT. Weiterhin auf Erfolgskurs befinden sich momentan die Arnreiter Kicker, die in der Traumarena von St. Stefan spielerisch zu überzeugen wussten. Zur Halbzeit lagen sie durch Tore von Patrick Aiglstorfer und Robert Riederer (2) klar mit 3:0 voranlagen. Nach der Pause gelang St. Stefan durch Andreas Prieschl der Anschlusstreffer, doch nur wenig später stellte Arnreit durch Kevin Aiglstorfer den Drei-Tore-Vorsprung wieder her. Nach mehreren Arnreiter Topchancen fiel dann plötzlich durch einen platzierten Schuss von Michael Mayr aus heiterem Himmel der zweite Treffer für die Heimmannschaft. In der 90. Minute gelang den Heimischen durch einen von Michael Mayr verwandelten Foulelfmeter sogar noch der Anschlusstreffer. Letzendlich aufgrund der Spielanteile ein mehr als verdienter Sieg der Gastmannschaft, die nun im nächsten Heimspiel im Schlager der Runde auf den Tabellenvierten aus Aschach treffen. Das Spiel findet am Sonntag, 06. November, 12 Uhr am Sportplatz iin Arnreit statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.