27.09.2017, 18:27 Uhr

Grande Finale der LML Golf Trophy

LML Geschäftsführer Herbert Mairhofer und Johann Leidinger (jeweils außen) gratulieren den Nettogruppen Gewinnern August Moser, Hans Simon und Ernst Richtsfeld (alle GC Pfarrkirchen).
Pfarrkirchen im Mühlkreis: Golfclub Pfarrkirchen im Mühlviertel |

Das Finale der LML Trophy Turnierserie fand vergangenen Samstag im Celtic Golf Course Schärding statt. Die Serie bestand heuer aus fünf 9-Loch Turnieren im Golfclub Pfarrkirchen und dem 18-Loch Finale im Celtic Golf Course Schärding.

Mit einer Gesamt-Teilnehmerzahl von fast 300 Spielern, hat sich die LML Trophy zu einem der beliebtesten Turniere im GC Pfarrkirchen entwickelt. Wie wurde also gewertet? Von den 5 Pfarrkirchen Terminen wurden die besten zwei Ergebnisse gewertet. Diese wurden mit dem Ergebnis des Finaltags in Schärding addiert.

Bei den Damen konnte sich klar Pfarrkirchens Clubmeisterin Petra Hötzendorfer mit 51 Brutto-Punkten durchsetzen. Bei den Herren und bei den Nettogruppen ging es äußerst knapp her; teilweise musste das Los über den Gewinner entscheiden. So konnte sich schlussendlich dann Fred Söllinger gegenüber Erwin Pühringer als Gesamtsieger der Trophy durchsetzen (beide mit 55 Bruttopunkten).

Auch in der Nettogruppe A musste der Gewinner per Los ermittelt werden; das Glück war hier Ernst Richtsfeld hold, sowohl er als auch Manfred Gößler hatten 111 Nettopunkte erspielt. Die Trophy in Gruppe B ging an Hans Simon mit 108 Nettopunkten, den Sieg in Gruppe C holte sich August Moser mit 114 Nettopunkten.

Wir gratulieren den Gewinnern ganz herzlich zu den konstanten Leistungen die gesamte Saison über!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.