13.02.2017, 08:08 Uhr

Günter Schaubmayr war schnellster Floriani auf Langlaufskiern

Foto Tagessieger Altersklasse III mit Günter Schaubmayr von der FF Götzendorf. (Foto: Foto: privat)
BEZIRK. Die Freude und der Genuss am Langlaufen waren auch heuer das Motto der Feuerwehr Bezirks-Langlaufmeisterschaften. Neben der sportlichen Herausforderung von zwei Runden mit sechs Kilometern gab es die sogenannte „Genusswertung“ – Langlauf ohne Anstrengung und Leistungsdruck, also eine Loipenrunde zum Genießen. Dass das Langlaufen „genussvoll“ und aber auch anstrengend sein kann sah man den 40 Starten beim Zieleinlauf im Gesicht an. Den Tagessieg holte sich Günter Schaubmayr von der FF Götzendorf, der die sechs Kilometer in 17 Minuten und 14 Sekunden absolvierte. Mit dabei waren wieder Feuerwehrkommandant Grininger (Feuerwehr Ulrichsberg) Ehren-Abschnitts-Feuerwehrkommandant Schopper (Abschnitt Aigen) und Bezirks-Feuerwehrkommandant Bröderbauer.

Ergebnisse und Sieger:

Jugend I: Leitner Simon FF Aigen
Junioren: Stockinger Rene FF Haslach
Allgemeine Klasse: Mitgutsch Bernd FF Götzendorf
Altersklasse 1: Humenberger Kurt FF Götzendorf
Altersklasse 2: Leitner Manfred FF Aigen
Altersklasse 3: Schaubmayr Günter FF Götzendorf (mit Tagesbestzeit)
Altersklasse 4: Pühringer Heinrich FF Hinterschiffl
Die Mannschaftswertung (Staffel) gewannen auch die Kameraden der Feuerwehr Götzendorf I, vor Haslach I und Götzendorf II.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.