31.10.2017, 07:53 Uhr

Mädchen der BBS holten sich Bronzemedaille in Wels

Die erfolgreichen Sportler der BBS Rohrbach. (Foto: Foto: BBS Rohrbach)
ROHRBACH-BERG. Das Mädchenteam der BBS-Rohrbach mit Caroline Fischl, Lena Schinkinger, Hanna Seidl, Theresa Saxinger und Julia Nößlböck holte bei der Landesmeisterschaft im Crosscountry in Wels die Bronzemedaille. Den Sieg in der Klasse Oberstufe 1 errang das Europagymnasium Baumgartenberg vor dem Borg Linz. Das Burschenteam mit Hysen Morina, Florian Wendler, Jakob Löffler und Elias Helmhart erreichte den 6. Platz in der Kategorie Oberstufe 2. Die Burschen der Klasse Oberstufe 1 mit Stefan Stöbich, Simon Leitner, Elias Höfler, Marvin Getzinger und Marco Weißengruber landeten auf Platz 10.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.