30.05.2017, 07:51 Uhr

Österreichischen Meistertitel im Mixed-Bewerb geholt

Hintere Reihe v.l.: Thomas Ganser, Elisabeth Ganser, Christian Eckerstorfer. Vordere Reihe v.l.: Bettina Eckerstorfer, Ernst Sigl, Sandra Gruber. (Foto: Foto: privat)
ST. PETER. Die Mixed-Mannschaft aus St. Peter schlägt ein neues Kapitel in der Vereinsgeschichte auf: Nach drei Aufstiegen in dieser Saison und dem Landesmeistertitel wurde jetzt in einer spannenden Meisterschaft in Steinach am Brenner (Tirol) der 1. Österreichische Meistertitel im Mixed-Bewerb errungen und die tolle Sommersaison gekrönt. Nach einem guten Start verloren die Petringer gegen die beiden Mannschaften aus Rottendorf und die Mannschaft aus Franking-Geretsberg. Die letzten vier Spiele mussten anschließend noch gewonnen werden, um im Rennen zu bleiben, was den Petringern mit Kampfgeist und gutem Mannschaftszusammenhalt gelungen ist . Die Entscheidung zugunsten der Mühlviertler fiel erst im letzten Spiel. Der Obmann Josef Kepplinger ist stolz auf seine Spieler und gratuliert recht herzlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.