01.10.2014, 09:50 Uhr

Yoga-Schnupperstunde begeisterte

Der Yoga-Schnupperkurs wurde sehr gut angenommen. (Foto: Foto: privat)
ALTENFELDEN. Großen Anklang fand die organisierte Yoga-Schnupperstunde. Zahlreiche Damen wollten sich Yoga und die dazugehörige Atemtechnik ansehen und natürlich gleich ausprobieren. Sonja Gahleitner ist ausgebildete Yogalehrerin und hat den Damen sehr einfühlsam – immer mit Rücksicht auf die jeweiligen Schwachstellen- die Asanas (=Körperübungen) erklärt und vorgezeigt. Bei den Asanas werden Kraft, Flexibilität, Gleichgewichtssinn und Muskelausdauer trainiert. Die Aktivierung des gesamten Körpers führt wiederum zu einer verbesserten Körperhaltung. Yog soll man immer unter Anleitung lernen und nicht nur durch Bücher, denn falsch ausgeführte Übungen können auch Schaden anrichten.

Stress reduzieren
Yoga hat auf viele Menschen eine beruhigende, ausgleichende Wirkung und kann somit den Folgeerscheinungen von Stress entgegenwirken. Darüber hinaus kann die mit Atemübungen und Meditation verbundene innere Einkehr genutzt werden um sein eigenes Verhalten zu reflektieren und positiver zu gestalten. Das Interesse war so groß, dass gleich darauf ein Kurs mit zwei Gruppen zustande kam. Es werden vorerst an fünf Abenden Körper und Geist in Einklang gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.