22.06.2017, 13:07 Uhr

Der Schoko-laden geht online

Der Schoko-laden in Pühret (Gemeinde Neustift) hat jeden Freitag von 14 bis 18 Uhr geöffnet. (Foto: Mario Gärtner)
NEUSTIFT. Handgeschöpfte Pralinen, Tafeln, getunkte Früchte mit Blüten, Nüssen, Chiliflocken bestreute Bruchschokolade – das findet man im Schoko-laden in Pühret. Katrin und Kurt Wöß zeigen in ihrem Verkaufsraum des Schoko-Ladens und anschließendem Schaubetrieb, wie handgeschöpfte Schokolade entsteht – ein wahrhaft zarter-eleganter Prozess, der viel Wissen, Fingerspitzengefühl, die besten Zutaten und Zeit in Anspruch nimmt. Unter http://www.schoko-laden.shop/ finden Naschkatzen und -kater sowohl einige Sorten zum Onlinebestellen als auch Hintergründe zum Schoko-laden und auch eine Auflistung der Vertriebspartner.

Führung für Gruppen

Bei einem„Schau-Schokoladen-Date“ für Gruppen präsentieren Katrin und Kurt den Schokobrunnen, organisieren eine extrafeine Schokoladen-Verkostung und natürlich auch eine kleine Führung, bei der klar wird, dass handgeschöpfte Schokolade Zeit und Liebe braucht. Vorankündigung ist in diesem Fall Pflicht.

Zur Sache:
Der Verkauf in Pühret ist jeden Freitag von 14 bis 18 Uhr geöffnet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.