31.01.2018, 11:41 Uhr

Mauracher misst sich mit 2.950 Ausstellern in Nürnberg

Das Hildegard-Brot mit Flohsamen wird auf der Biofachmesse präsentiert. (Foto: Mauracher)
SARLEINSBACH. Vom 14. bis 17. Februar 2018 findet in Nürnberg die BioFach – die Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel statt. Die Bio-Hofbäckerei Mauracher ist wieder mit einem Messestand dabei und wird einige Produktneuheiten präsentieren. Die BIOFACH ist der Ort, an dem Menschen ihre Leidenschaft für Bio-Lebensmittel und den Bio-Markt teilen, sich kennenlernen und austauschen. „Das ist der ideale Ort für uns, um uns zu präsentieren und mit Gleichgesinnten zu vernetzen“, sagt Josef Eder, Inhaber und Geschäftsführer der Bio-Hofbäckerei, "denn die Messe ist eine Plattform zum Austausch, ein emotionaler Branchenevent und Trendsetter.

50.000 Messebesucher erwartet

Auf der Messe werden heuer 2.950 Aussteller und 50.000 Besucher aus dem internationalen Bio-Lebensmittelsektor erwartet. Mauracher präsentiert dort gleich drei Produkt-Neuheiten, wie das Hildegard-Brot mit Flohsamenschalen, den Apfelstrudel und die Schwarzwälder-Kirsch-Schnitte und das Ostersortiment.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.