Eine Kaminsanierung in Wien muss nicht teuer sein

2Bilder

Ein Kamin lässt das Haus zu einem Rückzugsort werden: Die kalte Welt bleibt außerhalb des gemütlich-romantischen und individuellen Wohnbereichs. Doch der Kamin muss auch gepflegt werden, sonst drohen ernsthafte Gefahren für die Bewohner des Hauses.

Kaminsanierung als absolute Notwendigkeit

Im Laufe des Betriebs kann ein Kamin undicht werden, es treten schädliche Gase aus. Aus dem einst so heimeligen und gemütlichen Haus wird damit eine ernsthafte Gesundheitsgefahr! Doch nicht nur das, auch die Brandgefahr für das gesamte Gebäude erhöht sich, wenn ein Kamin nicht mehr dicht ist. Selbst wenn es nicht einmal zum tatsächlichen Wohnungsbrand kommt, können austretender Qualm und Ruß sowie Funken die Bausubstanz des Gebäudes ernsthaft beschädigen.

Es ist daher besser, eine regelmäßige Kaminsanierung vornehmen zu lassen, denn diese schont die Gesundheit ebenso wie das Gebäude. Letzten Endes rechnen sich die Kosten, die für Kaminschleifen oder eine neue Montage der Rauchfangaufsätze anfallen, recht schnell: Die Folgekosten bei einem Schaden sind ungleich höher und mit einem solchen muss zwingend gerechnet werden, wenn der Kamin keine ausreichende Pflege bzw. Sanierung nach Bedarf erhält!

Kaminsanierung: Fachbetrieb sichert Ihr Heim

Das Team der Aktiv Kaminsanierung sorgt für die sichere Funktion von Kaminen und ist in ganz Wien, Niederösterreich und im Burgenland im Einsatz. Zu den Leistungen zählen das bereits erwähnte Kaminkopfsanierung, auch die Abdeckplattenerneuerung oder Kaminschleifen und Sanierung von Kaminen zählen zu den zu buchenden Leistungen. Durch das Ausfräsen und Isolieren sowie Verlängern von Fängen kann ein Kamin auf viele Jahre zu einer sicheren Brandstätte werden, die alle gesetzlichen Auflagen erfüllt und die Bewohner des Hauses ruhig und gesund leben lässt. Denn nur allzu häufig sind es die nicht offensichtlichen Schäden, die auf längere Sicht gesehen zu einer ernsthaften Gefahr für Leib und Leben werden. Kaminschäden gehören zu den häufigsten Ursachen von Hausbränden!

Generell ist es daher empfehlenswert, Kaminsanierung in Wien durch den Fachbetrieb durchführen zu lassen, der überdies zu Rohreinzug und Rohreinbau, zum Schleifen, Fräsen, Montage und Sanierung von Rauchfangaufsätzen und allen weiteren Leistungen fachkundig Auskunft geben kann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen