»Hutblumen-Spätlese« präsentiert: Hommage an Cissy Kraner und Hugo Wiener

Die Wiener Diseuse Antonia Lersch
  • Die Wiener Diseuse Antonia Lersch
  • Foto: Ilse Richter, Wien
  • hochgeladen von Andreas Huber

Lieder, wie »Ich wünsch' mir zum Geburtstag einen Vorderzahn« oder »Der Novak läßt mich nicht verkommen«, machten Cissy Kraner zur Legende. Ihr Mann, Hugo Wiener, soll ihr mindestens 400 Chansons mit spitzer Feder maßgeschneidert auf den Leib geschrieben haben. Am Mittwoch, 7. Juni 2017, präsentiert die Wiener Diseuse Antonia Lersch um 18.30 Uhr im Wohlhörsaal von Hörakustikmeister Andreas Loley bekannte Nummern und ausgewählte Raritäten. Gabi Belas gibt obendrein einigen Liedern mit ihrer Querflöte den speziellen Pfiff. Der Eintritt ist frei. Anmeldung erforderlich unter Tel. 01 7898880.

Info:
http://www.loley.wien

Wann: 07.06.2017 18:30:00 Wo: Wohlhörsaal von Hörgeräte Loley, Hütteldorfer Str. 34, 1150 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Andreas Huber aus Döbling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.