Wir sind Rudolfsheim-Fünfhaus
Das Grätzel stärken

Im Grätzel – etwa am Schwendermarkt – einzukaufen, stärkt die regionale Wirtschaft in Rudolfsheim-Fünfhaus.
  • Im Grätzel – etwa am Schwendermarkt – einzukaufen, stärkt die regionale Wirtschaft in Rudolfsheim-Fünfhaus.
  • Foto: palme13/Mostlikely Architecture
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Flanieren in der Reindorfgasse oder ein Besuch des Schwendermarktes: Das hebt die Wirtschaft hoch.

RUDOLFSHEIM. Lokales Einkaufen stärkt die Identität und trägt dazu bei, sich in der eigenen Heimat wohlzufühlen. Spätestens die Coronakrise hat den Menschen vor Augen geführt, wie wichtig eine funktionierende Versorgung mit Lebensmitteln und den notwendigen Dingen des täglichen Bedarfs tatsächlich ist.

Restaurants in der näheren Umgebung sind nicht nur in Krisenzeiten unverzichtbare Unternehmen, um Menschen mit Mobilitätseinschränkungen zu versorgen. Das Bewusstsein, beim lokalen Händler einzukaufen und damit anzuregen, regionale Produkte und Waren zu stärken, ist das Gebot der Stunde.

Beim Einkauf im Grätzel bleibt das Geld in der Region und geht an die Mitarbeiter, die wiederum im Bezirk oder in der Nachbarschaft einkaufen. Dieser Kreislauf erhält, unterstützt und schafft Arbeitsplätze – ein klares Plus für die Wirtschaft.

Plus für die Umwelt

Produkte aus weiter Entfernung zu bestellen, trägt nicht dazu bei, dem Geschäftesterben entgegenzuwirken. Die lokale Wirtschaft ist ein Grundpfeiler des sozialen Miteinanders und schont auch die Umwelt. Durch kürzere Transportwege zum Händler und nach Hause reduziert sie den klimaschädlichen CO₂-Ausstoß auf das Notwendigste. Aufgrund dieses Bewusstseins wird ein Einkauf oder Lokalbesuch im Grätzel auch intensiver und gezielt wahrgenommen – eine Win-win-Situation für alle Beteiligten.

Qualität zählt

Einer der wichtigsten Faktoren beim Gedanken "Kauf lokal!" ist das Thema Qualität. Billig ist nicht gleich besser. Dieser Erkenntnis sind sich bereits viele Konsumenten bewusst. Echtes Service und Beratung vor Ort rücken immer stärker in den Fokus. Ob beim Rudolfsheimer Händler oder beim Wirten ums Eck: Qualität und Herkunft zählen.

Mit freundlicher Unterstützung von

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen