Dreihausgasse: Mehr Grün für unser Grätzel

Grünen-Bezirksrat Christian Tesar setzt sich für den Park im Dreihaus-Grätzel ein.
3Bilder
  • Grünen-Bezirksrat Christian Tesar setzt sich für den Park im Dreihaus-Grätzel ein.
  • hochgeladen von Daniel Melcher

RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. (dm). Grün vom Braunhirschenpark bis zum Gemeindebau: Bis vor zwei Jahren existierte der Grätzel-Park. Der Grund für dessen Betonierung: Wasser trat in die darunterliegende Garage ein. Bei der Sanierung wurde jedoch festgestellt, dass die Garagen-Decke aus statischen Gründen keine Neuaufschüttung zulässt.
"Im Flächenwidmungsplan gilt der Bereich als Park. Die Bewohner haben ein Recht darauf", so Grünen-Bezirksrat Christian Tesar. Wiener Wohnen lenkt nun ein: "Mitte Dezember werden wir mit den Stadtgärten beraten, um eine Lösung zu finden", so ein Sprecher.

Was bewegt Sie im Bezirk?
Posten Sie einen Beitrag auf meinbezirk.at/nicht-egal! Die bz nimmt sich der Sache an.

Autor:

Daniel Melcher aus Hietzing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.