Erste Bank Open in der Statdhalle
Dominic Thiem schlägt in Wien als Nummer eins auf

Dominic Thiem ist in Wien als Nummer eins gesetzt und will das Heimturnier bei seinem zehnten Antritt endlich gewinnen.
  • Dominic Thiem ist in Wien als Nummer eins gesetzt und will das Heimturnier bei seinem zehnten Antritt endlich gewinnen.
  • Foto: e-motion/Bildagentur Zolles KG/Leo Hagen
  • hochgeladen von Michael J. Payer

Der Weltranglisten-Vierte Daniil Medvedev hat aufgrund von "Erschöpfung" auf ein Antreten bei den Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle verzichtet. Damit ist Dominic Thiem bei seinem Heimturnier als Nummer eins gesetzt.

RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Schon bei der ersten Trainingseinheit am Centercourt zeigte sich Thiem top motiviert. "Ich bin fit und frisch", lässt der 26-Jährige Lichtenwörther wissen.

Für Dominic Thiem ist es der zehnte Antritt in der Stadthalle. "Es war mit Abstand das erste Turnier, das ich je in meinem Leben live gesehen habe. Wahrscheinlich bin ich insgesamt schon zum zwanzigsten Mal dabei – daher ist es jedes Mal eine sehr spezielle Sache", sagt er über das Heimturnier in Wien.

Das der Druck bei seinen Auftritten in Österreich hoch ist, sei für den Spitzenspieler ganz normal. Auch er selbst mache sich den Druck. Es helfe ihm seine beste Performance abzurufen.

Hochkarätiges Teilnehmerfeld

Auch wenn Medvedev abgesagt hat, so ist das Teilnehmerfeld immer noch hochkarätig. Mit Karen Khachanov (RUS) wird neben Thiem ein weiterer Top-10-Spieler dabei sein. Weitere klingende Namen sind: Gael Monfils (FRA), Diego Schwartzmann (ARG), Milos Raonic (CAN), Fernando Verdasco (ESP) oder etwa Sam Querrey (USA). Das komplette Spielerfeld findet man hier.

Die ersten beiden Wildcards für den Hauptbewerb der mit 2.443.810 Euro dotierten Erste Bank Open wurden an den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga und den Niederösterreicher Dennis Novak vergeben.

Am Samstag, 19. Oktober und Sonntag, 20. Oktober findet noch die Qualifikationsspiele für den Hauptbewerb statt. Der Eintritt zu diesen Duellen ist frei.

Das Turnier startet am Montag, 21. Oktober mit dem "spark7 Next Gen Day". Das gesamte Turnierprogramm ist hier abzurufen.

Karten für das Tennis-Turnier gibt es unter: www.erstebank-open.com/tickets

Autor:

Michael J. Payer aus Donaustadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.