„Ein aufgeweckter Haufen“

U6-Spieler Laurenz Bumberger (rechts) beim Schusstraining in der Sporthalle Tellgasse.
  • U6-Spieler Laurenz Bumberger (rechts) beim Schusstraining in der Sporthalle Tellgasse.
  • Foto: Bettina Biber
  • hochgeladen von Andrea Peetz

(ah). Am Freitag um 14.15 Uhr ist die Aufregung in der Sporthalle Tellgasse besonders groß. 15 Buben können es kaum mehr erwarten, dass ihnen endlich für eineinviertel Stunden die Halle gehört: Für die Minis des WAT Fünfhaus, die Jahrgänge 2005 und jünger, beginnt das wöchentliche Training.
„Es ist schon ein aufgeweckter Haufen“, so U6-Betreuerin Bettina Biber. Beim Training geht es jedoch nicht nur um Handball: Es werde vor allem darauf geschaut, dass die Koordination bei sportlichen Bewegungsabläufen stimmt, so Biber.
Weitere Infos zu den WAT-Minis gibt’s auf www.wat15.at

Autor:

Andrea Peetz aus Wien

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.