30.05.2017, 13:23 Uhr

Welt-MS-Tag am 31. Mai

Wann? 31.05.2017 16:30 Uhr

Wo? Arbeiter Samariterbund Österreichs, Pillergasse 24, 1150 Wien AT
Wien: Arbeiter Samariterbund Österreichs | Am Welt-MS-Tag stehen rund um den Globus all jene Menschen im Zentrum der Aufmerksamkeit, die von Multipler Sklerose betroffen sind.

Lebensqualität leben

Die MS-Gesellschaft Wien lädt am heurigen Welt-MS-Tag am 31. Mai zur Veranstaltung unter dem Motto „Lebensqualität leben“ in die Räumlichkeiten des ASBÖ Wien in der Pillergasse 24 im 15. Wiener Gemeindebezirk. Nach dem Impulsvortrag „Lebensqualität und Multiple Sklerose“ von Dr. Martina Esberger-Chowdhury findet ein Podiumsgespräch statt. Die Veranstaltung ist kostenlos, allerdings ist eine Anmeldung erforderlich.

Angebote der Multiple Sklerose Gesellschaft Wien

Von Multipler Sklerose betroffene Menschen und deren Angehörige werden von der MS-Gesellschaft Wien auf vielfältige Weise unterstützt und beraten. Dabei verfolgen alle acht hauptamtlichen Mitarbeiterinnen, die neben ihrer fachlichen Qualifikation als Sozialarbeiterinnen und Psychotherapeutinnen über ein fundiertes krankheitsspezifisches Wissen verfügen, vor allem ein Ziel: Sie versuchen, den Betroffenen in einer schwierigen Situation zu mehr Lebensqualität zu verhelfen, damit diese trotz der Erkrankung ein möglichst positives, selbstbestimmtes Leben führen können. Neben Information und Beratung werden auch Symposien, Workshops, Gesprächsrunden, Bewegungsgruppen und Selbsthilfegruppen angeboten.

In der Öffentlichkeit vertritt die MS-Gesellschaft Wien die Interessen der Betroffenen, indem sie über die Krankheit selbst sowie die Lebenssituation von Menschen mit MS informiert. So sollen Berührungsängste abgebaut und der Zugang zu sämtlichen Lebensbereichen ermöglicht werden.

Unheilbar, ungewiss und unvorhersehbar

In Österreich sind rund 12.500 Menschen von Multipler Sklerose betroffen. Auch wenn die entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems als unheilbar und in ihrem Verlauf unvorhersehbar gilt, sprechen viele Betroffene gut auf eine Therapie an und können ein weitgehend beschwerdefreies Leben führen.

Links

Welt-MS-Tag in Wien

Weltkarte mit sämtlichen Aktionen anlässlich des Welt-MS-Tages
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.