03.10.2014, 15:39 Uhr

1.000 Unterstützer für Schwendermarkt

Rudolfsheimerin Astrid Schartner will statt der Schleifung mobile Möbel und Grün am Schwendermarkt. (Foto: uko)

Bürgerinitiative macht mit Unterschriftenliste für Erhalt mobil

"Schwendermarkt bleibt" lautet das Motto der neuen Bürgerinitiative rund um Astrid Schartner. "Der Schwendermarkt ist wichtig für das Grätzel. Er ist ein sozialer Treffpunkt – eine Schleifung der Stände würde sich negativ auf die Nutzung des öffentlichen Raums auswirken", so Schartner, die über 1.000 Unterschriften für den Erhalt gesammelt hat.

Grün und Stadtmöbel

Statt der Schleifung wird eine Aufwertung gefordert: eine attraktivere Gestaltung der Standl, eine Beschattung des Platzes wie am Urban-Loritz-Platz, eine Begrünung und ein Ausbau des Nachbarschaftsgartens sowie mobile Stadtmöbel wie im MusemsQuartier.
Der nächste Schritt von "Schwendermarkt bleibt": "Wir wollen die Liste Bezirksvorsteher Gerhard Zatlokal übergeben und ihn um Unterstützung bitten", so Schartner.

Hier können Sie unterschreiben

Wer auch unterschreiben will: Listen liegen in Lokalen rund um den Schwendermarkt auf:
Apotheke zur Heiligen Martha (Mariahilfer Straße 190)
Viennas Vietnam (Stand 10-12)
Dreifaltigkeits-Apotheke (Mariahilfer Straße 195)
Metaware (Reindorfgasse 39)
Block44 (Reindorfgasse 44)
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.