offline

Ilse Hanold

6.111
Heimatbezirk ist: Rudolfsheim-Fünfhaus
6.111 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 02.10.2012
Beiträge: 211 Schnappschüsse: 194 Kommentare: 4.503
Folgt: 98 Gefolgt von: 69
Bin eine lustige, sich im Ruhestand befindliche Seniorin ,lebe mit meinem Partner abwechselnd in Wien und dem Burgenland.Mache sehr gerne Wellness -Urlaube,reisen, lesen, Theaterbesuche,Konzertbesuche, Viel zu lange am PC zu sitzen,Gut essen gehen. Bin sehr gern im Internet,aber am liebsten bin ich mit meiner Familie zusammen. Habe 4 große Enkelsöhne und eine entzückende kleine Enkelin. Da ist immer was los. Das wärs, wer noch was wissen möchte der frage ganz einfach nach.euer Ilserl. Wer möchte und gern das Wienerlied hört, besuche meine Gruppe MEIN WIENERLIED. Danke. https://www.meinbezirk.at/gruppen/mein-wienerlied-842.html

i hab' kan Zins no zahlt............. 2

Ilse Hanold
Ilse Hanold | Rudolfsheim-Fünfhaus | vor 2 Tagen | 19 mal gelesen

Ein uururururaltes Wienerlied aus der untersten Schublade... I hab’ kan Zins no zahlt Du schaust heut’ so grantig drein so sagt zum Franz sein Spezi, trink ma noch an Liter Wein, jedoch der Franz seufzt: nein! Du kan Wein du machst mir bang, schreit sein Freund bist leicht krank? Mit mein Hausherrn brummt der Franz, hab’ i a Dissonanz! I hab’ kan Zins no zahlt ich bin nervös, und auch der Gaskassier ist auf...

1 Bild

Wünsche euch allen einen fröhlichen Wochenanfang......... 11

Ilse Hanold
Ilse Hanold | Rudolfsheim-Fünfhaus | vor 3 Tagen | 39 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mein Tierisches Enkerl.... 17

Ilse Hanold
Ilse Hanold | Rudolfsheim-Fünfhaus | am 17.05.2017 | 59 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Der Grüne See 6

Ilse Hanold
Ilse Hanold | Bruck an der Mur | am 16.05.2017 | 48 mal gelesen

Tragöß-Oberort: Grüner See | Schöne Erinnerung bei einem Spaziergang rund um den See.

3 Bilder

Endlich blühts auch bei uns....... 6

Ilse Hanold
Ilse Hanold | Mattersburg | am 12.05.2017 | 42 mal gelesen

Forchtenstein: Mobilheimplatz | Haben viel Schatten im Garten aber endlich blüht es auch bei uns.

13 Bilder

Kreta....... 6

Ilse Hanold
Ilse Hanold | Rudolfsheim-Fünfhaus | am 09.05.2017 | 39 mal gelesen

Unser Urlaub fing mit einem Unfall an.Heinz stürzte mit dem Koffer als er die Stiege zum Parkplatz hochging ,nach rückwärts und schlug mit dem Hinterkopf auf dem Beton auf. Alles voll Blut aber mit dem Taxi zur Notaufnahme da wurde alles gesäubert und verbunden und weiter ging es zum Flughafen. Blutung hat aufgehört . Er wollte unbedingt fliegen. In Heraklion angekommen fuhren wir mit dem Bus nach Hersonissos Maris wo wir in...

7 Bilder

Kreta.....wieder daheim 7

Ilse Hanold
Ilse Hanold | Rudolfsheim-Fünfhaus | am 06.05.2017 | 49 mal gelesen

Es waren wunderbare Tage. Wetter herrlich,waren sehr gut untergebracht. Tolles Essen viele schöne Ausflüge gemacht. Aber es fing alles mit einem Unfall an. Fortsetzung folgt.....

1 Bild

http://www.karlschubertschule.at 6

Ilse Hanold
Ilse Hanold | Rudolfsheim-Fünfhaus | am 25.04.2017 | 33 mal gelesen

Karl-Schubert-Schule Bildungsstätte für seelenpflegebedürftige Kinder und Jugendliche in Wien Kanitzgasse 1–3 1230 Wien Möchte euch diese Schule oder den Kindergarten sehr ans Herz legen.Es wird alles getan um diese Kinder so gut als möglich zu fördern. Motto „Man soll sich nicht sagen: du sollst dies oder jenes in die Kindesseele hineingießen, sondern du sollst Ehrfurcht vor seinem Geiste haben. Diesen Geist...

1 Bild

Roter Mohn......... 6

Ilse Hanold
Ilse Hanold | Mattersburg | am 25.04.2017 | 26 mal gelesen

Forchtenstein: Mobilheimplatz | Oh roter Mohn Du liebreizende Blume, Ach wie lieb ich dich. Als schenkst du tausend Küsse, Wenn im sanften Wind Dich leise wiegest. Stumm winkst Du lächelnd mir entgegen, Wenn ich am Feldrand steh. Als würde meine Liebste winken, Mit einem süßen Kuss von ihr zu mir. Oh roter Mohn Du liebreizende Blume, So freue ich mich sehr. Wenn ich an Dir vorüber zieh, Und du im sanften Wind Dich leise wiegest. ©...

8 Bilder

Heute ist der Tag der Erde...... 9

Ilse Hanold
Ilse Hanold | Rudolfsheim-Fünfhaus | am 22.04.2017 | 63 mal gelesen

Mit diesen herrlichen Bildern wünsche ich euch einen sonnigen Samstag. LG Ilse.

2 Bilder

Der Thron vom Rotary Club in Deutschlandsberg lieber Gerhard W. 6

Ilse Hanold
Ilse Hanold | Rudolfsheim-Fünfhaus | am 21.04.2017 | 30 mal gelesen

Auf diesem Thron saß unser kleines Fräulein ist aber schon länger her. Mit Mami und Omi. LG:Ilse.

1 Bild

Blumengruß für euch 19

Ilse Hanold
Ilse Hanold | Mattersburg | am 07.04.2017 | 161 mal gelesen

Forchtenstein: Mobilheimplatz | Schnappschuss

21 Bilder

Bärlauch pflücken und verarbeiten....... 23

Ilse Hanold
Ilse Hanold | Währing | am 31.03.2017 | 200 mal gelesen

Wien: Pötzleinsdorfer Schloßpark | Haben mit unserem Fräulein einen Ausflug in den Pötzleindorfer Park gemacht.Da gibt es im oberen Teil einen kleinen Wald und da haben wir Bärlauch gepflückt. Da wächst sooo viel.Nachher ging es noch auf den Spielplatz da konnte unser Mädchen herum toben.Daheim angekommen ging es zur Verarbeitung wo ich eine sehr tüchtige Helferin hatte.Aber seht selber.......was weiter geschah.Am Abend wurde der Aufstrich gleich verkostet und...

1 Bild

Still stehen..... 5

Ilse Hanold
Ilse Hanold | Leopoldstadt | am 31.03.2017 | 32 mal gelesen

Wien: Blumengärten Hirschstätten | Still stehen Mitten im Unterwegs-Sein angehalten werden – und ich bleibe stehen. Herausgerissen aus der Bewegung höre ich die Einladung zum Sein. Aus der Bewegung heraus innehalten – nicht mehr allen möglichen Dingen hinterherjagen, nicht mehr alles haben müssen, loslassen können. Sein. Zur Ruhe kommen – mich nicht nach außen wenden, sondern nach innen. Keine neuen Eindrücke sammeln, sondern lauschen und schauen und...

1 Bild

das Fräulein vor langer Zeit........ 9

Ilse Hanold
Ilse Hanold | Mattersburg | am 28.03.2017 | 48 mal gelesen

Forchtenstein: Stausee Forchtenstein | Schnappschuss