Bezirksblätter Stadtführung mit Sabine Rath

Stadtführerin Sabine Rath vor der Skulptur „Die Pieta“ vor dem Salzburger Dom.
  • Stadtführerin Sabine Rath vor der Skulptur „Die Pieta“ vor dem Salzburger Dom.
  • hochgeladen von Theresa Kaserer-Peuker

SALZBURG (tres). Eine kostenlose zweistündige Stadtführung "Salzburg für Salzburger" der Bezirksblätter findet am Samstag, 11. August 2018 statt. Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Mozartplatz, vor der Mozartstatue. Die Teilnehmer werden von Cityguide Sabine Rath geführt.

Was erwartet die Teilnehmer?

Es wird unterhaltsam, lebendig und spannend. Rath berichtet über einen Querschnitt verschiedenster Themen, wie Salzburg zur Römerzeit, im Barock, im Weltkrieg. Die Gäste werden aber z.B. auch erfahren, wo der Pranger von Salzburg stand und vieles mehr.
Die Stadtführung dauert circa zwei Stunden.

Anmeldung (verpflichtend, weil begrenzte Teilnehmerzahl) bei Sabine Rath, info@tourguide-salzburg.com, Tel. 0664 2016492, www.tourguide-salzburg.com

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen