Local Heroes: Manchester Snow, Robert Herbe, Revelia

Am 1. Dezember, ab 20.00 Uhr rockt das Rockhouse Salzburg.
  • Am 1. Dezember, ab 20.00 Uhr rockt das Rockhouse Salzburg.
  • Foto: Rockhouse Salzburg
  • hochgeladen von Theresa Kaserer

SALZBURG (tres). Die Bands Manchester Snow, Robert Herbe und Revelia werden ihrem Publikum im Saal des Rockhouse Salzburg ab 20.00 Uhr kräftig einheizen.
Im „Member“-Vorverkauf kostet das Ticket 8 Euro, im normalen Vorverkauf 10 Euro (AK: 10 Euro / 12 Euro).

„There’s no need to stay.“ Mit diesem Satz beginnt das im Jänner 2016 erschienene Debütalbum „Out Of The Woods“ (Late Hour Music) von Manchester Snow. Mit der neuen Single „Move On“ geben die Austrian Newcomer Award-Gewinner von 2013 die Marschrichtung für ihre neue 4-Track-EP „Evermore“ vor, die im Rockhouse präsentiert wird.
Robert Herbe, der „älteste Newcomer des Jahres „, im wirklichen Leben Lichttechniker, präsentiert „Songs of lights, love and cakes“.
Revelia präsentieren jazzorientierte Gitarrenharmonien, die mit elektronischen Synth-Sounds und rockigen Riffs verschmelzen.

Mehr auf www.rockhouse.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen