Regional aufgekocht - mit regionalen Zutaten

Genau richtig für die momentane Jahreszeit: Frühlingssalat mit Wiesenkräutervinaigrette.
  • Genau richtig für die momentane Jahreszeit: Frühlingssalat mit Wiesenkräutervinaigrette.
  • hochgeladen von Ricky Knoll

SALZBURG. Daniela Wallner, Ernährungsexpertin in der Salzburger Landwirtschaftskammer, achtet vor allem darauf, dass sie wenige, dafür gute Produkte zur Verfügung hat. Hat ein Produkt einen guten Eigengeschmack, braucht es nicht mehr viel, der Geschmack soll lediglich noch ein wenig unterstrichen werden. So wie bei der typischen Salzburger Schottsuppe. Hier reichen ein paar wenige Grundzutaten und man hat ein wunderbares, leichtes, regionales Gericht im Handumdrehen zubereitet.

Für die kommende Woche schlägt Daniela Wallner diesen Menüplan vor. Die Rezepte dazu finden Sie unter www.meinbezirk.at/wirkochenregionales.

Mittwoch: Zusammengelegte Knödelsuppe
Donnerstag: Bauernomelette mit Frühlingskräutern
Freitag: Topfendalken mit Zimtkirschen
Samstag: Radieschenschaumsuppe
Sonntag: Rosa Lammrücken mit Bärlauchrisotto
Montag: Frühlingssalat mit Wiesenkräutervinaigrette
Dienstag: Eier im Töpfchen

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Ricky Knoll aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.