Vortrag - Buddhistische Meditation

In der Meditation üben Buddhisten für einen gelungenen Alltag: Durch die Vertiefung entwickeln sie Abstand zu schwierigen Gefühlen und finden zugleich Zugang zu Furchtlosigkeit, Freude und Mitgefühl. Im Diamantweg-Buddhismus werden diese Eigenschaften besonders wirksam verkörpert durch weibliche und männliche Buddha-Formen, auf die man sich in der Meditation einstellt. Das dahinter liegende Wissen erklären Heike und Gerhard Bucher in dem Vortrag „Mediation im Diamantweg“ am Fr, 3.11.2017 um 20 Uhr im Buddhistischen Diamantwegzentrum Salzburg in der Linzergasse 27 / 2. Stock. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und an einer geleiteten Meditation teilzunehmen. Freiwilliger Unkostenbeitrag: € 7,-

Wann: 03.11.2017 20:00:00 Wo: Buddhistisches Diamantweg-Zentrum Salzburg, Linzer G. 27, 5020 Salzburg auf Karte anzeigen

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Buddhistisches Diamantweg-Zentrum Salzburg aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.