Samariterbund Salzburg
Großes Engagement für andere Menschen

Zur Zeit sucht der Samariterbund Salzburg Menschen, die sich wie Valentina und Fritz ehrenamtlich engagieren wollen.
  • Zur Zeit sucht der Samariterbund Salzburg Menschen, die sich wie Valentina und Fritz ehrenamtlich engagieren wollen.
  • Foto: Samariterbund Salzburg
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

Samariterbund Salzburg verdoppelte Fahrten in den letzten zehn Jahren.

SALZBURG (sm). Der Samariterbund lebt von Menschen, die hier ehrenamtlich unverzichtbare Arbeit leisten. Im Vergleich zu 2008 mit 151.000 Transporten wurden zehn Jahre später 224.000 Transporte durchgeführt. Viele Menschen engagieren sich im Samariterbund. Zwei von ihnen sind die 19-jährige Valentina Hofbauer und der 72-jährige Fritz Holzinger. "Dass jemand so viel Zeit für andere Menschen aufbringt, ist selten und verdient größten Respekt", sagt Christian Dengg, Geschäftsführer des Samariterbunds Salzburg, über den Pensionisten Holzinger, der sich beinahe täglich für eine Transportflotte einteilen lässt. Für ihn ist dieses Engagement bereichernd und sinnvoll.

Sich ehrenamtlich beim Samariterbund engagieren

Die kurz vor ihrer Abschlussprüfung zur Rettungssanitäterin stehende 19-jährige Hofbauer engagiert sich bereits seit vier Jahren. Sie wusste nach dem "Schnupperbesuch", dass sie einmal im Monat ihre Zeit dem Samariterbund widmen möchte. Der Tätigkeitsbereich des Samariterbundes stützt sich auf folgende Säulen: Ambulanz- und Fahrtendienste, soziale Dienste, interne und externe Schulung sowie auf die Katastrophenhilfe im In- und Ausland.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen