Josef-Rehrl-Schule
Schottische Tänze am Adventmarkt

Klein und fein präsentierte sich der Adventmarkt an der Josef-Rehrl-Schule.
2Bilder
  • Klein und fein präsentierte sich der Adventmarkt an der Josef-Rehrl-Schule.
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

Adventsmarkt an der Josef-Rehrl-Schule fand mit Tanz statt. 

SALZBURG (sm). Letzten Donnerstag fand am Landeszentrum (LZ) für Hör- und Sehbildung in Lehen ein besonderer Adventmarkt statt. Zusammen mit der Schottisch-Tanzgruppe wurde bei Dudelsack-Musik aufgetanzt. Neben Bosna und Glühwein wurde auch ein schottischer Punsch-Stand mit Whisky-Punsch aufgebaut. Der Reinerlös kommt der Berufsausbildung von Jugendlichen mit Förderbedarf zugute. Beim Adventmarkt des LZ für Hör- und Sehbildung halfen auch die Schüler mit und neben Adventkränzen konnte man auch selbstgebaute Laternen und Nussknacker erwerben.

Klein und fein präsentierte sich der Adventmarkt an der Josef-Rehrl-Schule.
Am Stand konnten selbstgemachte Sachen für die Küche oder den Garten erworben werden.
Autor:

Sabrina Moriggl aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.