Weltgebetstag bewegt Frauen

Das Bild des diesjährigen Weltgebetstags wurde von Rezka Arnuš, einer nahezu blinden Künstlerin gestaltet. Im oberen Bereich finden wir Frauen in ihren nationalen Trachten. Die Mitte nimmt ein runder Tisch mit einem bestickten Tischtuch ein.
  • Das Bild des diesjährigen Weltgebetstags wurde von Rezka Arnuš, einer nahezu blinden Künstlerin gestaltet. Im oberen Bereich finden wir Frauen in ihren nationalen Trachten. Die Mitte nimmt ein runder Tisch mit einem bestickten Tischtuch ein.
  • Foto: Bild: wgt/Rezka Arnuš
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

Weltgebetstag lädt Frauen in die Kirche.

SALZBURG (sm). Rund 170 Länder sind am Weltgebetstag der Frauen am 1. März beteiligt. Darunter auch Österreich, wo an diesem Tag rund 370 ökumenische Gottesdienste geplant sind.

Biblisches Motto beim Weltgebetstag

Das biblische Motto heuer lautet: "Kommt, alles ist bereit!" Die Wurzeln des Weltgebetstags liegen in der Weltmissionsbewegung des 19. Jahrhunderts, in deren Rahmen eine eigenständige Frauenbewegung entstand. Am 4. März 1927 fand erstmals eine über die USA hinausgehende multinationale Feier des Ökumenischen Weltgebetstags der Frauen statt.

Weltgebetstag verbindet Frauen

Seitdem verbindet der Weltgebetstag Frauen aus verschiedenen Kirchen, Kulturen und Traditionen in aller Welt. Das Titelbild zeigt neben den Festbeigaben Weintrauben, Potica und Nelken auch eine obdachlose Frau mit einem Kind, eine blinde Frau, eine gehörlose Person mit nur einem Bein und ein spastisches Mädchen. 

In folgenden Pfarren/Orten finden WGT-Feiern statt:

Bergheim, katholisches Pfarrzentrum, 19 Uhr
Bischofshofen, r.k. Pfarrkirche, 19 Uhr
Bürmoos, evang. Lukaskirche, 19 Uhr
Elixhausen, evang. Kirche, 18 Uhr
Lofer, r.k. Pfarrkirche, Pfarrsaal, 14.30 Uhr
Hallein, Stadtpfarrkirche, 19 Uhr
Maishofen, r.k. Pfarrkirche, 19 Uhr
Neumarkt am Wallersee, kath. Pfarrsaal, 19 Uhr
Obertrum, Pfarrhof, 19 Uhr
Saalfelden, r.k. Pfarrkirche, 19 Uhr
Salzburg-Liefering, Pfarrzentrum Baldehof, 19 Uhr
Salzburg, Auferstehungskirche, 18 Uhr
Salzburg, Lehen, Pfarrsaal, 1. Stock, 10 Uhr
Salzburg, Maria Hilf, Pfarrsaal,18 Uhr
Salzburg, Borromäum, 19 Uhr
Salzburg, St. Vitalis, 19 Uhr
Salzburg, Itzling, Pfarrsaal, 19 Uhr
Seekirchen, Seniorenhauskapelle, 19 Uhr
St. Georgen i. Pinzgau, r.k. Pfarrkirche, Jugendraum, 19 Uhr
Werfen, r.k Pfarrhof, 15 Uhr
Tenneck, St. Barbara Kirche, 16 Uhr
Zell am See, evang. Kirche, 18 Uhr

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen