Premiere im Das Kino
„Am Anfang gehörst du dem Gipfel“

2Bilder

SALZBURG (red). Mehr kann in einem Gipfelbuch eines Bergsteigers nicht stehen. Zahlreiche 8000er, Erstbesteigung, Schnellste Besteigung des Mount Everest und gleichzeitig eine Skiabfahrt vom höchsten Berg der Welt. Der Südtiroler Hans Kammerlander zählt seit Jahrzehnten zu den Ausnahmeerscheinungen im Bergsteigen.

Erfolge und Schattenseiten von Hans Kammerlander

Einer davon stellt er sich nun in dem Film „Manaslu“. Bei der Tour in Nepal 1991 verlor er zwei Bergkameraden. Letzte Woche hatte der Film in Salzburg Premiere. Nach 26 Jahren stellt sich Hans Kammerlander darin nicht nur erneut diesem Berg, sondern auch dieser Tragödie. In dem intimen Porträt – mit dem berühmten Regisseur Werner Herzog als Interviewpartner – zeichnet Regisseur Gerald Salmina ein sehr persönliches und emotionales Porträt. „Der Gipfel gehört dir erst, wenn du wieder herunten bist, vorher gehörst du dem Gipfel“, so der Südtiroler. Mit dabei bei der Premiere: Österreichs erfolgreichste Bergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner und Musiker Hubert von Goisern.

Autor:

Sabrina Moriggl aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.