Vorschau 2019
Die Neue Buhlschaft 2019 trägt schwarz

Valery Tscheplanowa, die in "Die Perser" mitspielte, ist die neue Buhlschaft 2019.
6Bilder
  • Valery Tscheplanowa, die in "Die Perser" mitspielte, ist die neue Buhlschaft 2019.
  • Foto: Neumayr/Leo
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

SALZBURG (red). Mit dem roten Pulli als Markenzeichen wird Rock´n Roll Legende Andy Lee Lang bei der „Schwarzen Nacht“ im Crown Plaza den Startschuss für den längsten Fasching der letzten Jahren geben (Faschingdienstag erst am 5. März). Die Gastgeber Wilfried Haslauer und Harry Preuner versprechen dafür im schwarzen Smoking durch die Nacht zu tanzen. Apropos Frack: der sollte bei den heurigen Osterfestspiele bequem sein. „Die Meistersinger von Nürnberg“ erfordern bei rund fünf Stunden viel Sitzfleisch und Geduld. Zwei Mal gibt es 2019 Superstar Anna Netrebko in „Adriana Lecouvreur“ zusammen mit Ehemann Yusif Eyvazov zu sehen. Placido Domingo singt in der Oper „Luisa Miller“. Neu beim Jedermann: Valery Tscheplanowa als Buhlschaft und Gregor Bloeb als Teufel im Bruderduell mit „Jedermann“ Tobias Moretti. Verrückter geht es da bei „1000 Jahre Erste Allgemeine Verunsicherung“ zu. Mit zwei Konzerten verabschieden sich Klaus Eberhartinger und Co vom Musikgeschehen. Karten für Andrea Berg eignen sich hervorragend als Weihnachtsgeschenk für 2019. Sie tritt im Jänner 2020 in der Salzburg Arena auf.

Autor:

Sabrina Moriggl aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.