Feuerwehr Itzling feierte heiße Ballnacht am Parkett

Stolz auf „seine“ Feuerwehrfrauen Caroline Schwerfl und Julia Lebitsch: Reinhold Fitzinger.
2Bilder
  • Stolz auf „seine“ Feuerwehrfrauen Caroline Schwerfl und Julia Lebitsch: Reinhold Fitzinger.
  • hochgeladen von Franz Neumayr

SALZBURG. Heiß ging´s beim Feuerwehrball der Freiwilligen Feuerwehr Itzling zu. Allerdings nur auf der Tanzfläche, und so konnten die Kameraden mit mehreren hundert Gästen einen fast endlosen Ballabend genießen. So wie jedes Jahr ging es beim Traditionsball (Kommandant Reinhold Fitzinger: „Unseren Ball gibt es schon seit mindestens sechzig Jahren“) zu später Stunde in den Gasthof „Zum Guten Hirten“ weiter, wo der Ball mit Schweinsbraten und Gulaschsuppe „verlängert“ wurde. Zuvor mussten die Feuerwehrmänner allerdings ihr Geschick abseits von Einsätzen unter Beweis stellen – gestalteten sie doch die Eröffnungspolonaise selbst.

Stolz auf „seine“ Feuerwehrfrauen Caroline Schwerfl und Julia Lebitsch: Reinhold Fitzinger.
Ohne Blaulicht geht‘s auch beim Ball nicht: Walter Twertek und Fabian Enzenberger.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen