Militärmusikkonzert für den 50. Jahrgang des Wiener Neustädter Militärrealgymnasiums in Salzburg

7Bilder
Wo: Schwarzenbergkaserne, Salzburg auf Karte anzeigen

Eine große Ehre kam dem 50. Jahrgang des Militärrealgymnasiums zuteil, die Militärmusik Salzburg unter der Leitung von Kapellmeister Prof. Herzog spielte am 27. Juni 2017 ein Platzkonzert für sie in der Schwarzenberg-Kaserne. Der „Rainer-Marsch“ durfte natürlich nicht fehlen, mit viel Applaus bedankten sich die Militärgymnasiasten.

Im Rahmen ihrer letzten Projektwoche am Militärrealgymnasium erlebten die Schülerinnen und Schüler der 7a und 7b Besonderes. Nicht nur die Freundlichkeit der Leute im Salzburger Land sondern die Mühe, die sie sich angetan haben, damit die letzten Militärgymnasiasten die beste Erinnerung an ihre Projektwoche haben.

Zuerst wurden die Grüße von Brigadier Heinz Hufler, Militärkommandant von Salzburg, überbracht von Major Werner Geosits, selbst Absolvent der Schule. „Wir sind dann bei der Probe im großen Saal gewesen, beeindruckend wie der ausschaut und völlig schalldicht“, bemerkte Mario. Dann wurde Platz getauscht und alle Militärgymnasiasten saßen hinter den Pulten, währenddessen erklärte der Kapellmeister den Tagesablauf und die Ausbildung der Militärmusiker. Die Übersiedlung aus der Rainer Kaserne in das neue Gebäude in der Schwarzenberg Kaserne erzählte Prof. Herzog mit einigen Anekdoten.

Bis zum Höhepunkt des Openair-Konzertes zeigte Major Geosits alle Einheiten der größten Kaserne Österreichs mit 240 ha und ca. 400 Gebäuden, von der Luftraumüberwachung über das Fliegerabwehrbataillon 3, das Radarbataillon, das Heereslogistikzentrum, die Militärstreife & Militärpolizei bis zum Pionierbataillon 2. Das Streitkräfteführungskommando und das Militärkommando Salzburg mit der Militärmusik gehören ebenfalls dazu.

Das Konzert bot Modernes und Traditionsmärsche, das Spiel zwischen Solisten und Orchester war gut zu erkennen. Die Militärgymnasiasten bedankten sich sehr für dieses tolle Erlebnis.

Bild(er): © MilRG
Hptm Prof. Mag. Serge CLAUS
Pressereferent MilRG/TherMilAk
Burgplatz 1
A- 2700 WIENER NEUSTADT
http://www.milrg.at/News-Presse
Mail: presse@milrg.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen