Sparkasse feierte ihr Sommerfest

Christoph Paulweber Vorstandsdirektor Salzburger Sparkasse Bank AG, Inez Reichl-de Hoogh Insiderin für G'schichtln und Kulturelles aus der Mozartstadt (Moderatorin an diesem Abend), Markus Sattel Vorstandsdirektor Salzburger Sparkasse Bank AG,
21.06.2017
Foto: Franz Neumayr/SB
  • Christoph Paulweber Vorstandsdirektor Salzburger Sparkasse Bank AG, Inez Reichl-de Hoogh Insiderin für G'schichtln und Kulturelles aus der Mozartstadt (Moderatorin an diesem Abend), Markus Sattel Vorstandsdirektor Salzburger Sparkasse Bank AG,
    21.06.2017
    Foto: Franz Neumayr/SB
  • Foto: Neumayr
  • hochgeladen von Lisa Gold

SALZBURG. Zum Finale die Stadt Salzburg. Traditionell stand in den vergangenen Jahren ein Salzburger Gau im Mittelpunkt des Sommerfestes der Salzburger Sparkasse. Nach der Reise durchs Bundesland war heuer quasi die Stadt Salzburg Gastgeber. Sparkassendirektor Christoph Paulweber und Vorstand Markus Sattel präsentierten neben Schmankerln aus Küche und Keller eine Stadtimkerei und einen Schnapsbrenner aus der Mozartstadt. Lediglich beim Brauchtum half man sich mit den Loiger-Aperschnalzern von „jenseits der Stadtgrenze“ aus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen