Stolze Debütanten und nervöse Eltern

11Bilder

SALZBURG. Stimmgewaltig ist Oberstaatsanwältin Karoline Edtstadler im Gerichtssaal allemal, bei der Vorstellung der 208 Debütanten beim Traditionsball der Tanzschule Seifert in der Brandboxx Bergheim musste auch sie zugeben, dass das ganz schön auf die Stimme schlägt. Seit ihrem 18. Geburtstag moderiert sie den Ball und muss dabei gleichzeitig ein bisschen beruhigend auf die jungen Tanzpaare, die der „Schwarz-Weiß“ Eröffnung entgegenfiebern, samt ihren ebenso gespannten Eltern wirken.

"Noch nervöser wie der Sohn"

Dass musste auch Andrea Drexel mit Ehemann Gerhard Drexel (Vorstandsvorsitzender Spar) zugeben. „Ich bin mindestens so nervös, wie unser Sohn Lukas“, gestand die stolze Mutter, die hernach dem Sohn und seiner Tanzpartnerin perfektes Können attestierte. „Das hat er richtig toll gemacht, wir sind sehr stolz auf ihn“, so der Spar Chef, ehe er selbst das Tanzparkett nutzte.
Und so richtig entspannt auf der Tanzfläche war dann auch Tanzschulchef Niki Seifert mit Gattin Michaela: „Klar, es tanzt sich auch für einen Profi viel leichter, wenn bei der Eröffnung alles bestens geklappt hat. Ein bisschen steckt die Nervosität der Schüler halt auch mich an“.
Fotos: Neumayr

Autor:

Lisa Gold aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.