Von Graukäse und Steinböcken

Maximilian Kronberger, betreuender Redakteur des Dreiteilers von "Heimatleuchten - Unsere Nationalparks", Christian Wörister, GF Nationalpark Hohe Tauern, Ferry Wegscheider, ServusTV-Senderchef.
20Bilder
  • Maximilian Kronberger, betreuender Redakteur des Dreiteilers von "Heimatleuchten - Unsere Nationalparks", Christian Wörister, GF Nationalpark Hohe Tauern, Ferry Wegscheider, ServusTV-Senderchef.
  • hochgeladen von Theresa Kaserer

SALZBURG (tres). ServusTV lud zur Vorpremiere der "Heimatleuchten"-Reihe zur Dokumentation "Unsere Nationalparks - Hohe Tauern" in die Stiegl Brauwelt ein.
ServusTV-Senderchef Ferdinand Wegscheider und Redakteur Maximilian Kronberger waren vor Ort und natürlich durfte auch Christian Wörister, Geschäftsführer der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH, nicht fehlen.

Vor der Vorführung berichtete Elke Ludewig, Meteorologin und Leiterin des Sonnblick Observatoriums, die auch im Film zu sehen war, über ihren Alltag auf 3.106 Metern Höhe.
Die Salzburger Musikanten sorgten beim Event für Stimmung, als kulinarischen Genuss nach der Vorführung gab es Spanferkel.

Heimatleuchten: Dreiteiler auf ServusTV

Wer die Vorführung gestern verpasst hat, der kann "Unsere Nationalparks - Hohe Tauern" übrigens heute, 8. September, um 20.15 Uhr auf ServusTV sehen.
Am 15. September geht die "Heimatleuchten"-Reihe mit "Unsere Nationalparks - Wildes Thayatal" auf ServusTV weiter, Teil drei folgt mit "Unsere Nationalparks - Gewaltiges Gesäuse" am 22. September, um jeweils 20.15 Uhr.

Autor:

Theresa Kaserer aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.