Aigen hat jetzt ein Katholisches Bildungswerk

Edeltraud Zlanabitnig-Leeb (Katholisches Bildungswerk Salzburg), Hermann Wielandner, Georg Zehetmayer, Andreas Gutenthaler, Walter Oberascher
  • Edeltraud Zlanabitnig-Leeb (Katholisches Bildungswerk Salzburg), Hermann Wielandner, Georg Zehetmayer, Andreas Gutenthaler, Walter Oberascher
  • Foto: Katholisches Bildungswerk Salzburg
  • hochgeladen von Lisa Gold

SALZBURG. „Mit der Neugründung des Katholischen Bildungswerkes Salzburg-Aigen haben wir den Auftrag von Papst Franziskus angenommen, in Kontakt mit dem Leben der Menschen zu sein. Wir lassen die Türen unseres Pfarrzentrums offen für alle Menschen und geben ihnen Vertrauen und Optimismus für ihren weiteren Lebensweg.“ Mit diesen Worten startete Georg Zehetmayer in seine ehrenamtliche Tätigkeit als Leiter des neu gegründeten Katholischen Bildungswerkes Aigen.
Durch die Ernennung zum Bildungswerk wird das Pfarrzentrum Aigen mit Bildung bespielt und leistet einen wichtigen teil zur Stadtteilarbeit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen