Artforum Salzburg in der Galerie Zwergelgarten

2Bilder

Mi, 1. Oktober 2014 19 Uhr
Galerie Zwergelgarten

Mirabellgarten Salzburg
(Zugang von der Seite Rosenhügel oder von der Schwarzstraße wegen Baustelle neben dem Parkscheinautomaten)

Vernissage
artforum Salzburg
BUNTE VIELFALT DER KREATIVITÄT
Bilder und Skulpturen

zur Teilnahme eingeladen wurden alle Mitglieder

Gertrude Aigner | Hans Joachim Albeck | Elisabeth Auer | Jutta Bliem | Gertraud Eder | Herbert Federspiel | Christa Felber | Charlotte Graninger | Maria Gruber | Volker Wolfgang Hamberger | Marianne Haslauer | Sebastian Karl | Erna Kraft-Elsissi |Ulricke Löcker | Hilda Müller | Jutta Naderer | Nanna Peter | Fahrshad Pezeshki | Eleonore Scharf | Gudrun Schatzl | Christine Schwaighofer | Viney Sharma | Margit Spreitzer | Alexandra Stein | Elke Wagner | Alfia Weingartner

Eröffnung:

Für die Stadt Salzburg
Dr. Anton Gugg

Für den Kunstverein Artforum Salzburg
Ernst Flatscher

Die KünstlerInnen sind anwesend.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ausstellungsdauer:
2.10. - 31.10.2014

Öffnungszeiten: Mo - Fr 14 - 18 Uhr
(Feiertage geschlossen)

Eintritt frei !

Stadt Salzburg

Wann: 01.10.2014 19:00:00 Wo: Zwergelgarten , Schwarzstr., 5020 Salzburg auf Karte anzeigen

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Nanna PETER aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen