Banker und Journalisten kegeln für Tageseltern

Schlug sich wacker: Das Team der Bezirksblätter
7Bilder

VIDEO - SALZBURG (lin). Acht Medienteams kegelten um den Sieg beim ersten Medien-Kegelturnier der Salzburger Sparkasse auf der ASV-Sportanlage. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 3.456 geworfene Kegel ergaben eine Spende von 3.456 Euro an das TEZ – Zentrum für Tageseltern. Sieger wurde das Team von Echo Salzburg vor der Salzburg Krone und dem Salzburger Verlagshaus. Das Team der Bezirksblätter belegte ganz kanpp den vierten Platz und trug ebenfalls mehrere hundert Euro bei.
Eingeladen und für jeden gefallenen Kegel bezahlt hat die Salzburger Sparkassen. Am Ende dieses vergnüglichen Abends wurde der Spendenscheck an das TEZ übergeben.

Der Medien-Kegelmeister 2018 heißt: ECHO Salzburg

Bei diesem erstmals stattfindenden Kegelturnier zeigten Salzburgs Medien in zwei Vorrunden und einer Finalrunde sehr viel Gefühl und Wurfgeschick. Nach der Siegerehrung ließ man den Abend gemütlich-sportlich ausklingen, und ein herzlicher Dank ging an die Sportkeglerinnen und Sportkegler des ASV Salzburg, die für diesen Abend den Medienvertretern und der Salzburger Sparkasse den Vortritt ließen.

Kinder sind beim TEZ in guten Händen

Seit 29 Jahren steht das TEZ – Zentrum für Tageseltern in Salzburg – für einfühlsame, individuelle und hochwertige Kinderbetreuung im ganzen Bundesland, um Eltern den Berufseinstieg zu erleichtern und gleichzeitig Arbeitsplätze für Tagesmütter/-väter zu schaffen. Das TEZ versteht sein Angebot als notwendige Ergänzung zu anderen institutionellen Formen der Kinderbetreuung und wird als gemeinnütziger Verein geführt. Derzeit bieten rund 180 Tagesmütter/-väter im Bundesland Salzburg Betreuungsplätze für Kinder vom Babyalter bis zu 16 Jahren an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen