Corona-Fälle
BG Zaunergasse wird behördlich geschlossen

Aufgrund von Covid-19 Fällen von Lehrern und Schülern wird das BG Zaunergasse ab morgen Dienstag behördlich geschlossen.
  • Aufgrund von Covid-19 Fällen von Lehrern und Schülern wird das BG Zaunergasse ab morgen Dienstag behördlich geschlossen.
  • Foto: Symbolfoto: Pixabay
  • hochgeladen von Lisa Gold

Aufgrund mehrerer Corona-positiv getesteter Lehrer und Schüler schließt die Epidemiebehörde der Stadt Salzburg das Bundesgymnasium Zaunergasse mit morgen  Dienstag.

SALZBURG. Grund für die Schließung des Gymnasiums sei, dass mehr als 350 Schüler und Lehrer des BG Zaunergasse als Kontaktpersonen betroffen sind.
Auslöser waren vier positive Covid-19 Fälle von zwei Lehrern und zwei Schülern. Die beiden Lehrer hatten in insgesamt sieben Klassen unterrichtet. Die Schüler waren mit vier weiteren Klassen zusammen und beim Turnen mit anderen unterrichtet worden.

Laut Behörde wurde die Schließung per Bescheid verfügt und die Direktion im Lauf des Montagnachmittags darüber in Kenntnis gesetzt, die die Eltern informierte. Weitere Testungen sind am Laufen.

Mehr aktuelle Berichte aus der Stadt Salzburg lesen Sie hier

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen