Erfolgreich
BHAK 1 Salzburg wurde als "Starke Schule" ausgezeichnet

BHAK1 Salzburg wurde als „Starke Schule“ ausgezeichnet. Im Bild v.l.n.r. bei der Preisübergabe David Gollackner, Schulsprecher BHAK1 und Jana Fuchs, Schülerin der 3. Europaklasse.
2Bilder
  • BHAK1 Salzburg wurde als „Starke Schule“ ausgezeichnet. Im Bild v.l.n.r. bei der Preisübergabe David Gollackner, Schulsprecher BHAK1 und Jana Fuchs, Schülerin der 3. Europaklasse.
  • Foto: BHAK 1 Salzburg
  • hochgeladen von Lisa Gold

Die Salzburger BHAK1 wurde für ihr Projekt „HAK1 Works Abroad“ als „Starke Schule“ 2020 ausgezeichnet.

SALZBURG. Bereits seit vier Jahren werden im Rahmen des „Starke Schule“-Awards jährlich besonders innovative Schulen in Österreich durch den Veritas Verlag ausgezeichnet. Prämiert werden dabei erfolgreiche Lösungswege zur Bewältigung diverser schulischer Herausforderungen.

Wie bereits im Vorjahr ging die BHAK 1 Salzburg auch 2020 in der Kategorie „Starke Partnerschaft“ als Preisträger hervor. Das mit 500 Euro dotierte Preisgeld wird für eine neue Audioausrüstung zur technischen Verbesserung des Präsentationsraumes der BHAK1 verwendet.

Berufserfahrung im Ausland sammeln

Durch das Schulprojekt „HAK1 Works Abroad“ wird Jugendlichen die Möglichkeit gegeben, individuelle Auslandserfahrungen im Rahmen ihrer Berufspraktika zu machen. Bisher konnten 73 Schüler Einblicke in Unternehmen in Spanien, Malta, Finnland, England, Irland und den Niederlanden gewinnen. Die Reise- und Aufenthaltskosten werden dabei durch das EU-Programm Erasmus+ unterstützt.

Während und nach ihres Auslandsaufenthalts berichten die Schüler in einem Blog in englischer Sprache über ihre Erfahrungen.
Vor allem der Aspekt der Nachhaltigkeit spiele dabei eine Rolle. Mittlerweile arbeiten bzw. studieren von den 14 Schülern, die im ersten Projektjahr teilgenommen haben, vier in Weißrussland, Vietnam, Costa Rica sowie Bolivien.

Mehr aktuelle Berichte aus der Stadt Salzburg lesen Sie hier

BHAK1 Salzburg wurde als „Starke Schule“ ausgezeichnet. Im Bild v.l.n.r. bei der Preisübergabe David Gollackner, Schulsprecher BHAK1 und Jana Fuchs, Schülerin der 3. Europaklasse.
Erika Kollreider, (Veritas-Verlag Linz), die Schülerinnen Nina Bell, Theresa Siller und Jana Fuchs mit Schulsprecher David Gollackner und HAK1-Direktorin Britta Becker bei der Preisübergabe

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Lisa Gold aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen