„Christkindl“ heißt das Stiegl-Hausbier im November und Dezember

Das weihnachtliche Stiegl-Hausbier „Christkindl“ ist ab sofort bis 29. Dezember erhältlich.
  • Das weihnachtliche Stiegl-Hausbier „Christkindl“ ist ab sofort bis 29. Dezember erhältlich.
  • Foto: Stiegl
  • hochgeladen von Eileen Titze

Weihnachtliche Bier-Vielfalt: Stiegl-Hausbier „Christkindl“ & Co

Neben dem „Original Stieglbock“ ist das „Christkindl“ bereits traditionell die winterliche Bier-Spezialität aus dem Sortiment der Stieglbrauerei zu Salzburg. Eine Komposition aus erlesenen Malzen, heimischem Bio-Honig und feinstem Aromahopfen verleihen der obergärigen Bierkreation ihren unvergleichlichen Geschmack. „Das Weihnachtshonigbier ist ein Geschenk an alle Bier-Genießer. Die Aromen-Vielfalt reicht von Karamell bis hin zu feinem Biskuit. und verschmilzt mit zarten Honiganklängen“, beschreibt Markus Trinker und ergänzt „Der milde Honiggeschmack harmoniert besonders mit den malzigen Tönen und einer feinen Spritzigkeit – das begeistert den Gaumen mit einem Hauch von Weihnacht.“ Das „Christkindl“ passt hervorragend zu Lamm, Steaks und Wildgerichten sowie zu würzigen Käsesorten. Wer’s gerne süß mag, der kann die Bier-Spezialität zu Karamell- und Nussdesserts sowie zu Lebkuchen genießen.

Ab sofort erhältlich

Von 9. November bis 29. Dezember ist das Stiegl-Hausbier „Christkindl“ in ausgewählten Gastronomiebetrieben, im Stiegl-Braushop, in den Stiegl-Getränkeshops, im Stiegl-Onlineshop, bei ausgesuchten Interspar-Standorten im Bundesland Salzburg, bei ausgewählten Billa-Märkten in der Stadt Salzburg sowie auch national bei Merkur in der 0,75-Liter-Einwegflasche erhältlich.

Autor:

Eileen Titze aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.